218 Millionen 'Words with Friends' -Konten enthüllt

In einer sich ständig verändernden Cyberlandschaft mit ablenkenden Spielen hat sich 'Words with Friends' durchgesetzt. Aufgrund seiner Beliebtheit und seiner riesigen Nutzerbasis war es nur eine Frage der Zeit, bis Hacker das Spiel ins Visier nahmen.

Diese Zeit ist gekommen und Kriminelle haben die Daten von Hunderten von Millionen Spielern offengelegt. Dies ist die letzte große Datenverletzung in weniger als einer Woche.


lustige Wörter für verrückte Bibliotheken

Wir haben die Information, welche Spielerdaten genau enthüllt wurden und wie viele Personen betroffen waren. Außerdem erfahren Sie, wie das Unternehmen, das 'Words with Friends' besitzt, mit dem Hack umgeht.






Worte mit Hackern

Ein Hacker behauptet, Informationen zu mehr als 218 Millionen 'Words With Friends' -Spielern gestohlen zu haben. Die Muttergesellschaft des Spiels, Zynga Inc., hat den Verstoß bestätigt, jedoch nicht kommentiert, wie viele Personen betroffen waren.

Wenn Sie von dem Hack betroffen sind, werden die folgenden Daten als gestohlen gemeldet:


iPad Geheimnisse App

  • Namen
  • E-mailadressen
  • Anmelde-IDs
  • Hashed und Salted Passwörter (verschlüsselt)
  • Telefonnummern, sofern angegeben
  • Token zum Zurücksetzen des Passworts, falls jemals ein Token angefordert wurde
  • Facebook-IDs, sofern diese mit der Social Media-Plattform verbunden sind
  • Zynga-Konto-IDs

Android- und iOS-Benutzer, die „Words with Friends“ vor dem 3. September 2019 installiert und registriert haben, sind möglicherweise von der Sicherheitsverletzung betroffen. Daten einiger Benutzer eines anderen Zynga-Produkts “Zeichne etwas Klassisches, “War ebenfalls in die Lücke geraten.




Verwandte Themen: Die persönlichen Daten der Kunden wurden unter Verstoß gegen die wichtigsten Mobilfunkanbieter gestohlen

Zynga leitete sofort eine Untersuchung ein, nachdem sie den Datenverstoß entdeckt hatte, teilte das Unternehmen in einer Erklärung mit. Es wurden forensische Firmen von Drittanbietern hinzugezogen und die Strafverfolgungsbehörden kontaktiert. Zynga fügte hinzu, dass keine finanziellen Informationen gestohlen wurden.

Das fragliche Unternehmen besitzt mehrere andere beliebte Spiele wie 'Farmville', 'Mafia Wars' und 'Zynga Poker'.


Fragen zu Epson-Druckern

Schutz gehackter Konten

Zynga macht nur sehr wenige Angaben zu dem Verstoß, gibt jedoch an, dass betroffene Konten automatisch gesperrt werden. Das Unternehmen ist auch dabei, betroffene Benutzer zu benachrichtigen.





beste Verwendung für Tablet

Wenn Sie 'Words with Friends' spielen, sollten Sie zumindest Ihr Passwort zurücksetzen. Beachten Sie auch unsere Tipps, um sich nach einem Hack zu schützen:




  • Vorsicht vor Phishing-Angriffen- Betrüger huckepack bei großen Sicherheitsverletzungen und erstellen Phishing-E-Mails, die sich als betroffenes Unternehmen ausgeben. Phisher hoffen, dass Opfer auf schädliche Links klicken, was zu weiteren Problemen führen kann.
  • Behalten Sie Ihre Bankkonten im Auge- Überprüfen Sie Ihre Bankkonten regelmäßig auf verdächtige Aktivitäten. Wenn Sie etwas Seltsames sehen, melden Sie es sofort.
  • Überprüfen Sie Ihre Online-Konten- Have I Been Pwned ist eine benutzerfreundliche Website, die Hacker-Websites überwacht und alle fünf bis zehn Minuten neue Daten über die neuesten Hacks und Bedrohungen sammelt.
  • Holen Sie sich einen Kredit einfrieren- Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Identität bereits gefährdet ist, sperren Sie Ihre Konten so bald wie möglich.
  • Haben Sie starke Sicherheitssoftware- Dies ist die beste Verteidigung gegen digitale Bedrohungen.
  • Verwenden Sie unterschiedliche Passwörter- Es ist immer eine schlechte Idee, dasselbe Passwort für eine Vielzahl von Websites zu verwenden. Wenn eine Website verletzt wird, ist Ihr Konto auf anderen Websites einem höheren Risiko ausgesetzt.

Hacks und Datenlecks werden nicht aufhören und auf keinen Fall verschwinden. wird Sie weiterhin über die neuesten Vorfälle informieren.Tippen oder klicken Sie hier, um sich für Kims Newsletter zu Betrugs- und Sicherheitswarnungen anzumelden. Erfahren Sie als erster von Produktrückrufen, Datenschutzverletzungen und aktuellen technischen Nachrichten.