5 Möglichkeiten, um bis zu 20% Cashback auf Ihre Amazon-Einkäufe zu erhalten

Erinnern Sie sich an die Tage von damals, als Sie gegen die Menge in der Mall kämpfen mussten, um Ihre Weihnachtseinkäufe abzuschließen? Es war nicht nur die Mob-Szene, die uns aufgeschäumt hat. Es fing auf dem Parkplatz an und wirbelte stundenlang herum, bevor Sie eine leere Stelle in drei Kilometern Entfernung fanden.

Zum Glück kamen Leute wie Amazon und beendeten diesen Albtraum. Bestellen Sie jetzt einfach online und jeder auf Ihrer Liste ist im Handumdrehen abgehakt. Wenn Sie ein Prime-Mitglied sind, ist ein schneller und kostenloser Versand nicht der einzige Vorteil, den Sie nutzen können. Tippe oder klicke hier für 7 Dinge, die du mit deinem Prime-Konto machen solltest.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie die großartigen Black Friday-Angebote verpasst haben. Es gibt viele andere Möglichkeiten, Bargeld von Ihren Amazon-Käufen zurückzuerhalten. Hier sind fünf einfache Möglichkeiten, um bis zu 20% Ihrer Amazon-Einkäufe zurückzugewinnen.



1. Mit den Prämienkarten von Amazon können Sie viel Geld sparen

Wussten Sie, dass Sie bei Amazon-Käufen mit einer seiner Kreditkarten Bargeld zurückerhalten können? Wenn es um Amazon-Kreditkarten geht, gibt es mehrere Möglichkeiten.

Erstens gibt es die Amazon Reward Visa Signature-Karte. Dies ist die Karte, die Sie erhalten möchten, wenn Sie kein Amazon Prime-Mitglied sind. Wenn Sie bei Amazon und Whole Foods Markets einkaufen, erhalten Sie 3% Erstattung.

In Restaurants, Tankstellen und Drogerien erhalten Sie 2% Erstattung. Außerdem erhalten Sie 1% Rabatt auf alle anderen Einkäufe.

Die zweite Option ist für Amazon Prime-Mitglieder: die Amazon Prime Rewards Visa Signature-Karte.

Mit dieser Karte erhalten Sie 5% Rabatt, wenn Sie auf den Märkten von Amazon und Whole Food einkaufen. Das sind 2% mehr als Nicht-Prime-Mitglieder. Genau wie die Karte für Nicht-Prime-Mitglieder erhalten Sie mit dieser Karte 2% Ermäßigung in Restaurants, Tankstellen und Drogerien. Bei allen anderen Einkäufen erhalten Sie 1% zurück.

Keine schlechte Möglichkeit, Geld für Dinge zu sparen, die Sie bereits kaufen möchten. Solange Sie den Restbetrag am Ende eines jeden Monats auszahlen und keine Zinsgebühren erheben, ist dies wie kostenloses Geld.

Mit Amazon können Sie Ihr Cashback-Guthaben auch für zukünftige Einkäufe bei Amazon verwenden. Verknüpfen Sie einfach Ihre Karte mit Ihrem Konto. Wenn Sie bei Amazon einkaufen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Cashback-Guthaben auf den Neukauf anzuwenden. Ganz einfach. Eine Übersicht über diese Karten finden Sie unter Amazon.com.

2. Amazon ist nicht die einzige Karte in der Stadt

Sie benötigen keine Amazon-Karte, um Geld für Einkäufe zurückzuerhalten. Es gibt viele andere Karten zur Auswahl, die auch diese Art von Belohnung anbieten.


Wie können Sie feststellen, ob jemand Ihren Text gelesen hat?

Beispielsweise, Entdecken hat ein Cashback-Prämienangebot, mit dem Sie Geld sparen können. Sie können 5% auf Einkäufe in verschiedenen Kategorien im Laufe des Jahres sowie 1% auf allgemeine Einkäufe zurückerhalten.




Hier ist der Kicker. Während der Weihnachts-Einkaufssaison in diesem Jahr ist Amazon eine dieser qualifizierenden Kategorien. Von Oktober bis Dezember erhalten Sie 5% Rabatt auf alle Einkäufe bei Amazon.

Eine andere Kreditkarte, die ein annehmbares Rückvergütungsprogramm anbietet, ist Bank of America Cash Rewards Kreditkarte. Sie können 3% in der Kategorie Ihrer Wahl verdienen. Wählen Sie zwischen Benzin, Online-Shopping, Restaurants, Reisen, Drogerien und vielem mehr.

Wenn Sie die 3% von Amazon zurückerhalten möchten, müssen Sie nur Online-Shopping als Ihre Kategorie auswählen. Sie erhalten außerdem 2% Erstattung in Lebensmittelgeschäften und Großhandelsclubs sowie 1% Erstattung bei allen anderen Einkäufen.

Um diese Angebote in vollem Umfang nutzen zu können, ist es eine gute Idee, den Restbetrag jeden Monat zurückzuzahlen. Auf diese Weise zahlen Sie keine Finanzierungskosten, die höchstwahrscheinlich mehr kosten als die, die Sie zurückerhalten würden.

3. Verwenden Sie eine Cash-Back-Website

Haben Sie jemals von einer Cashback-Website gehört? Auf diese Weise können Sie beim Online-Einkauf Geld sparen.

Der Prozess ist wirklich einfach. Melden Sie sich einfach für ein kostenloses Konto an und Sie erhalten Bargeld zurück, wenn Sie einen Kauf bei einem der teilnehmenden Händler der Website abschließen. Es ist wie bei der Verwendung eines Gutscheins, nur dass Sie nach erfolgreichem Abschluss und Nachverfolgung des Kaufs Geld zurückverdienen.

Wenn Sie einkaufenTopCashbackSie können Geld für Ihre Einkäufe verdienen. So funktioniert das:

Durchsuchen Sie die TopCashBack-Website und wählen Sie aus Tausenden von Einzelhändlern, einschließlich Amazon, und exklusiven Cashback-Angeboten. Klicken Sie sich zu Ihren Lieblingshändlern durch und kaufen Sie wie gewohnt ein. Der Händler zahlt TopCashBack eine Provision für Ihren Einkauf und fügt diese als Cashback zu Ihrem Einkommen hinzu.

Verwandte: So erhalten Sie kostenlose Amazon-Geschenkkarten

Die Seite bietet auch mehr Möglichkeiten, Geld zurück zu bekommen. Sie können mehr verdienen, indem Sie die TopCashBack-App verwenden, in der Sie Gutscheine, Gutscheine im Geschäft und sofortigen Kontozugriff finden.

Die Website findet auch Gutscheincodes für Sie, die auf vielen beliebten Händler-Websites gut sind. Sie können in Verbindung mit Cashback-Angeboten eingesetzt werden, um noch mehr Geld zu sparen.

Die App ist kostenlos für Apple- und Android-Geräte verfügbar.

Für iOS Hier klicken oder tippen.

Für Android, Hier klicken oder tippen.

4. Die geldsparende Seite mit dem lustigen Namen

Wenn Sie mit dem Namen Rakuten nicht vertraut sind, erkennen Sie möglicherweise 'Ebates'. Bei der Umbenennung von Ebates wurde der Name 'Rakuten' verwendet, aber die Philosophie ist immer noch sehr ähnlich.

Sie können sich kostenlos mit einem Google Mail-Konto oder einem Link zu Facebook anmelden. In der Regel gibt es Anmeldebonusse, z. B. eine kostenlose Amazon-Geschenkkarte im Wert von 10 USD oder ähnliche Aktionen. Sobald Sie bei uns sind, können Sie in über 2.500 Geschäften einkaufen und bis zu 40% auf Ihre Einkäufe zurückverdienen.

Die Geschäfte zahlen Rakuten eine Provision, um bestimmte Artikel im Auge zu behalten, und Rakuten teilt die Provision mit Ihnen in Form von Bargeld. Wenn Sie bei Amazon einkaufen, können Sie bei Rakuten auch Bargeld zurückerhalten.

Es gibt einige Sonderbedingungen, die eingehalten werden müssen. Cashback ist nur für ausgewählte Abteilungen verfügbar und nicht für Geschenkkarten, Prime-Mitgliedschaften, Wein oder mehr.

Sehen Sie sich die Amazon-Gutscheine, Gutscheincodes und Cashback-Regeln für Rakuten an, um die verfügbaren Angebote zu nutzen. Klicken Sie hier, um die Regeln von Rakuten anzuzeigen.

5. Weitere Möglichkeiten zum Speichern

Einige von uns bevorzugen gebrauchte Buchhandlungen, Vintage-Bekleidungsgeschäfte und Second-Hand-Möbelgeschäfte, um Geld zu sparen. Amazon Warehouse ist genau dieser Ort. Hier finden Sie zurückgegebene und gebrauchte Produkte, die noch funktionsfähig sind, jedoch nicht als 'neu' eingestuft werden.

Die Bedingungen reichen von „Überholt“, „Neuwertig“ und „Sehr gut“ bis hin zu „Akzeptabel“. Die Produktinformationen enthalten Hinweise zu den zu erwartenden Mängeln oder Fehlern an einem bestimmten Artikel.

Wie zu erwarten ist, finden Sie hier einen Schatz an Elektronik, von Videospielen über Breitbildfernseher bis hin zu Smartwatches und Bluetooth-Lautsprechern.

Sie können bei den 20% Ersparnissen, die Amazon Warehouse normalerweise anbietet, den Kopf schütteln, aber die Prozentsätze können sich summieren. Sie könnten zum Beispiel eine neue Kamera für etwa 500 US-Dollar kaufen. Sie könnten die gleiche Kamera, leicht gebraucht, für ca. 460 US-Dollar bei Warehouse kaufen. Diese Einsparungen von 40 US-Dollar könnten Ihnen eine Tasche, eine Speicherkarte oder mehr bieten.

Dieser Marktplatz hat seine Risiken. Die Artikel sind nicht in einwandfreiem Zustand und die meisten elektronischen Geräte haben keine Garantie. Amazon hält sich an ein großzügiges Rückgaberecht, und manchmal können Sie bei SquareTrade je nach Artikel einen Garantie- oder Schutzplan erwerben.

Mit Amazon Warehouse können Sie Amazon Prime für kostenlose Lieferungen verwenden. Tippen oder klicken Sie hier, um Angebote auf der Storefront-Seite von Amazon zu sehen.

Bonus: Holen Sie sich Amazon Prime mit einem Rabatt

Als Amazon Prime 2005 auf den Markt kam, kostete das Abonnement für ein Jahr nur 79 US-Dollar. Unzählige Menschen haben sich angemeldet, um den kostenlosen 2-tägigen Versand zu nutzen.

Heutzutage beinhaltet eine Prime-Mitgliedschaft so viel mehr als nur kostenlosen Versand. Einige beeindruckende Funktionen wurden hinzugefügt, darunter Prime Video, Prime Music und Prime Photos. Tippen oder klicken Sie hier, um die 20 besten Vorteile einer Prime-Mitgliedschaft zu erfahren.

Mit diesen zusätzlichen Vorteilen gehen höhere Kosten einher. Die jährliche Rate, um ein Prime-Mitglied zu werden, beträgt jetzt 119 US-Dollar oder 12,99 US-Dollar pro Monat. Die gute Nachricht ist, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, um bei einer Prime-Mitgliedschaft Geld zu sparen. Hier ist wie:

Studentenmitgliedschaft

Wenn Sie ein Student oder Doktorand sind, haben Sie Anspruch auf 6 Monate kostenlosen Prime. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie eine gültige .edu-E-Mail-Adresse angeben. Nach der 6-monatigen kostenlosen Testversion sind es nur 59 US-Dollar pro Jahr oder 6,49 US-Dollar pro Monat. Stellen Sie also sicher, dass Sie allen Schülern Bescheid geben, die Sie kennen. Tippen oder klicken Sie hier, um Einzelheiten zu erfahren.

Preisnachlässe für staatliche Unterstützung

Wenn Sie an bestimmten staatlichen Hilfsprogrammen teilnehmen, bietet Amazon einen Rabatt für Prime an. Um sich zu bewerben, benötigen Sie eine gültige EBT-Nummer oder eine Medicaid-Karte und Ihre Prime-Mitgliedschaft kostet 5,99 USD pro Monat. Klicken oder tippen Sie hier, um sich zu bewerben.