Der beste DVR zum Durchtrennen des Kabels. Hier ist was Sie wissen müssen

Erinnern Sie sich an die Tage, an denen Sie Ihren Videorecorder für eine bestimmte Zeit eingestellt haben, um diese spezielle Sendung auf eine VHS-Kassette aufzunehmen? Dann passiert eine Katastrophe: Entweder du vergisst deinen Timer oder das Band.

Dank der Technologie wie einem digitalen Videorecorder (DVR) müssen wir uns keine Sorgen mehr machen, dass wir unsere Lieblingssendungen verpassen. Wenn Sie darüber nachdenken, eines in den Griff zu bekommen, möchten Sie wissen, nach welchen Funktionen Sie suchen müssen.


Wie erkennt man Viren im Android-Handy

Aus diesem Grund werden wir aufschlüsseln, was Sie beim Kauf eines DVR wissen müssen und warum dieser so viel besser ist als der alte Videorecorder, auf den Sie sich früher verlassen haben.






Was ist ein DVR und seine Vorteile?

Ein DVR ist ein elektronisches Gerät, das Videos in einem digitalen Format auf einem Laufwerk, einem USB-Flash-Laufwerk, einer SD-Speicherkarte, einer SSD oder einem anderen lokalen oder vernetzten Massenspeichergerät aufzeichnet.

In der Regel enthält der DVR auch Begriffe wie Set-Top-Boxen mit Direktaufzeichnung, tragbare Mediaplayer und aufzeichnungsfähige TV-Gateways sowie digitale Camcorder.

Ein DVR bietet viele Vorteile. Wenn Sie bereits Kabel- oder Satellitenfernsehen mit einem höheren Tarif abonniert haben, haben Sie möglicherweise bereits einen. Wenn Sie dies nicht tun, ist ein DVR möglicherweise immer noch eine Option, allerdings gegen eine zusätzliche monatliche Gebühr für das Leasing der Geräte.

Es gibt Variationen, aber die meisten Unternehmen bieten eine Auswahl an, einschließlich zusätzlicher Geräte für Fernsehgeräte in mehreren Räumen, unterschiedlich viel Speicherplatz und anderer Zusatzfunktionen, die Ihr DVR-Abenteuer bereichern.

Planung und Aufzeichnung

Sie müssen sich nicht mehr um Timer kümmern, wenn Sie aufnehmen möchten. Sie können dies in großen Mengen tun. Bei den meisten modernen DVRs können Sie den TV-Programmführer durchgehen und Filme, Spiele und Fernsehsendungen individuell auswählen. Sie können sogar einen Saisonpass erstellen.

Wenn Sie einen Season Pass für eine Show einrichten, wird jede Episode von nun an aufgezeichnet. Sie können wählen, ob Sie 'Only New' -Episoden oder jede ausgestrahlte Episode aufnehmen möchten. Dies bedeutet, dass Sie bei jeder Wiederholung dieses bestimmten Programms bombardiert werden. Dies macht es für immer unnötig, jede Woche zu warten oder einen Timer zurückzusetzen, um sicherzustellen, dass Sie dieses spezielle Programm nicht verpassen.

Speicherkapazität

Speicherkapazitäten sind bei der Auswahl eines DVR wichtig, genau wie es früher bei VHS-Bändern mit der SLP-Funktion der Fall war, um mehr Video aufzunehmen. Die Aufnahme auf eine VHS-Kassette war auf den verfügbaren Platz auf der eingelegten Kassette beschränkt. Wenn der Speicherplatz knapp wurde, mussten Sie Bänder wechseln oder über zuvor aufgezeichnete Programme aufnehmen.

Das Schöne an DVRs ist, dass sie mit Festplatten geliefert werden. Und viele von ihnen sind in der Lage, Speicher zu erweitern.

Selbst wenn Sie dies nicht können, können Sie mit dem richtigen Speichern und Verwalten eine Menge Programmieren und haben Platz für Ihre Lieblingssendungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, auszuwählen, ob Sie SD- oder HD-Inhalte benötigen und wie viel Sie auf die Festplatten passen.

Einige Unternehmen wie Comcast bieten sogar Cloud-Speicher für Ihre Lieblingssendungen an. Wenn Sie sich jedoch fragen, wie viele Stunden Programmieren auf Ihrem DVR möglich sind, hängt dies von der Geräte- und Inhaltsqualität ab.

Normalerweise werden für SD-Aufzeichnungen (Standard Definition) ungefähr 1 GB pro Stunde verwendet, und für eine Stunde HD-Programmierung werden normalerweise ungefähr 6 GB benötigt. Wenn Sie also hauptsächlich HD-Inhalte (High Definition) aufnehmen möchten, können Sie davon ausgehen, dass auf Ihrem Gerät weniger Programme vorhanden sind.

Arten von DVRs


Amazon Bestellung verzögert

Die Auswahl der verfügbaren DVR-Geräte umfasst Optionen von Amazon Fire TV Recast, TiVo Bolt OTA, Apple TV und vielem mehr. Einige davon können Sie über Abonnementdienste kostenlos, drahtlos oder über App-Dienste auf ausgewählte Inhalte zugreifen.




Ein weiterer Vorteil eines Standalone-DVR ist das Streamen von Filmen und anderen Inhalten aus dem Internet, wenn Sie kein Kabel oder Satellit haben. Wenn Sie ein separates Gerät erwerben möchten, sollten Sie die geschätzten Stunden für den jeweiligen DVR überprüfen, den Sie in Betracht ziehen.

Benötige ich einen DVR?

Das liegt ganz bei Ihnen. Jeder hat ein anderes Geschmackserlebnis im Heimkino. Wenn Sie sich nicht für das Speichern von Programmen interessieren und den Streaming-Weg bevorzugen, funktioniert das auch. Bei so vielen Programmen auf Abruf können Sie sich entscheiden, dass Sie keinen DVR benötigen.

Da Sie jedoch eine Vielzahl von Optionen zur Verfügung haben, sollten Sie nachforschen und sicherstellen, dass alle Ihre Anforderungen erfüllt werden. Unabhängig von der Richtung, in die Sie sich entscheiden, können Sie davon ausgehen, dass dies Ihr Videoerlebnis verbessern wird.

Das Tolle an diesen Geräten ist, dass Sie damit nach Ihrem Zeitplan fernsehen oder andere Medienquellen ansehen können und nicht den gesamten wertvollen physischen Speicherplatz in Anspruch nehmen, sondern viel digitalen Speicher verwenden können. Ein DVR ist eines der besten Geräte der Unterhaltungselektronik, die Sie Ihrem Heimkino hinzufügen können.

Welchen DVR soll ich bekommen?

Bei der Suche nach einem DVR können diese Optionen hilfreich sein und eine gute Wahl für verschiedene Preisklassen darstellen. Bei der Suche nach einem bestimmten DVR sind die Berücksichtigung von Kosten und Funktion zwei der Hauptprobleme.

Leelbox- Kosten:39,99 US-Dollar


alte Schule Landwirtschaft Facebook

Das Besondere an dieser Box ist, dass sie auch eine digitale Konverterbox für analoge TV-Nutzer ist. Es verfügt über 1080P mit Aufnahme und Pause für Live-TV, USB-Multimedia-Wiedergabe und eine HDTV-Set-Top-Box für digitale Übertragungen über Funk. Es wird kein Speichergerät mitgeliefert, kann jedoch an Ihre eigenen USB-Flash-Laufwerke oder externen Festplatten angeschlossen werden, sodass der Speicher aufgerüstet werden kann. Mit dem digitalen TV-Recorder können Sie Live-TV-Sendungen aufnehmen und anhalten, um sofort in Echtzeit aufzuzeichnen und ausgewählte Fernsehprogramme zeitgesteuert aufzunehmen, indem Sie die Aufnahmen auf einem angeschlossenen USB-Laufwerk speichern und später wiedergeben.




Zu den zusätzlichen Funktionen gehören die automatische Sendersuche, Programmführer, Untertitel, Kindersicherung, Lieblingssender und Unterstützung für verschiedene Bildschirmabmessungen.


Tablo 4-Tuner OTA DVR mit WLAN-Kabelschneidern - Kosten: 193,60 USD


Pornoseiten, die dir keinen Virus geben

Eine weitere Option, mit der Sie in den Kordelzug einsteigen können, ist der Tablo DUAL LITE-DVR mit WLAN und 4 Tunern. Sie können Live-Antennenfernsehen ansehen, anhalten und aufnehmen, bevorstehende Sendungen durchsuchen, Aufzeichnungen planen und verwalten, Werbung überspringen, Aufzeichnungen vor- und zurückspulen und die Tablo-Apps für verschiedene Medien-Streaming-Geräte verwenden.




Im Gegensatz zu herkömmlichen Verbindungen wird hier ein Heimnetzwerk-Router anstelle Ihres Fernsehgeräts verwendet, damit Sie Live-Over-the-Air-TV (OTA) durchsuchen, aufzeichnen und jederzeit auf jedes Gerät streamen können. Zur Speicherung können Sie mit einer USB-Festplatte, die Sie bereitstellen müssen, beliebig viele Aufnahmekapazitäten von bis zu 8 TB verbinden.



Hauppauge WinTV-dualHD Live-TV für Kabelschneider - Kosten: 69,99 US-Dollar

Wenn Sie ein PC-Benutzer sind und Ihren Computer als DVR verwenden und auch auf einem anderen Bildschirm live fernsehen möchten, ist dies möglicherweise eine Option für Sie. Dazu gehören zwei integrierte TV-Tuner, mit denen Sie auf einem Kanal aufnehmen können, während Sie auf dem anderen fernsehen. Dieser TV-Tuner funktioniert für Nvidia Sheild oder einen Windows-PC. Kommt mit dem zusätzlichen Bonus einer WinTV v8-Anwendung, bei der Sie Bild-in-Bild- oder zwei vollständige TV-Fenster gleichzeitig öffnen können.

Sehen Sie sich zwei Kanäle eines kostenlosen ATSC HD-Fernsehsenders an, halten Sie diese an und nehmen Sie sie auf.