Beste Google Home-Tricks und Ostereier zum Ausprobieren

Wir leben in einer Star Trek-Zukunft mit Sprachassistenten, die gerne Fragen beantworten, Musik abspielen, Nachrichten lesen und unser Smart Home steuern. Die meisten Smart-Speaker-Nutzer fallen in eines von zwei Camps: Amazon Alexa oder Google Home. Wenn Sie ein Zuhause, ein Mini-Zuhause oder ein Max-Zuhause haben, haben wir einige lustige und nützliche Tipps, Tricks und Ostereier, die Sie ausprobieren können.

Google Home wurde 2016 eingeführt und das Unternehmen hat seine Funktionen seitdem stetig erweitert und verbessert. Wenn Sie es nur für Wetterzwecke oder zum Ein- und Ausschalten des Lichts verwenden, ist jetzt eine gute Gelegenheit zu erkunden, was es sonst noch tun kann.

Lernen Sie Ihr Google Home-Gadget kennen

Machen Sie sich bereit, um eine Vielzahl von Möglichkeiten zu entdecken, wie Sie Ihr Google Home-Erlebnis anpassen und auf geheime Befehle zugreifen können, die Sie und Ihre Familie unterhalten.



Sie haben Ihr Google Home-Gerät angeschlossen und es funktioniert. Machen Sie sich also mit dem Gerät vertraut. Diese Tipps sind hilfreich für neue Nutzer, erinnern Sie aber auch daran, wie Sie Google Home nach Ihren Wünschen anpassen können.

Ändern Sie die Google Assistant-Stimme

Es dauert ein paar Schritte, um Ihre Assistant-Stimme zu ändern, aber es lohnt sich. Öffnen Sie die Google Home-App auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät. Tippen Sie auf das Haussymbol, wenn Sie noch nicht auf dem Startbildschirm der App sind. Tippen Sie auf das Symbol, das wie eine Person aussieht, und tippen Sie auf das Zahnrad, um die Einstellungen zu öffnen. Tippen Sie anschließend auf Assistent und dann auf „Assistent Stimme“. Hier können Sie verschiedene Sprachoptionen, einschließlich eines britischen Akzents, anhören. Wählen Sie die gewünschte aus, um die Assistant-Stimme für Ihre Smart-Lautsprecher und Ihr Telefon zu ändern.


Jemand anderes verwendet mein Netflix-Konto

Tippen oder klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Facebook mit Google Home und Amazon Alexa konkurrieren will.




Ändern Sie den Namen, den Sie von Google Home erhalten

Sie können Google Home auffordern, Sie unter einem benutzerdefinierten Namen anzurufen. Sagen Sie: 'OK, Google, ändere meinen Namen.' Auf der Startseite werden Sie gefragt, wie Sie angerufen werden möchten, und die Änderung wird bestätigt. Sie können dies auch anpassen, indem Sie in Ihrer Google Home-App unter 'Persönliche Daten' auf 'Einstellungen' klicken. Es gibt eine Einstellung namens 'Spitzname', in die Sie den Namen eingeben können. Ich ging mit 'Captain Kooser' als Anspielung auf mein Star Trek-Fandom.

Richten Sie den Nachtmodus für Google Home ein

Ihr Google Home-Gadget kann nachts höflich sein, wenn Sie niemanden stören möchten. Laut Google wird der Nachtmodus 'die Lautstärke der Antworten verringern und die Helligkeit der LEDs zu bestimmten Zeiten verringern'.

Öffnen Sie die Google Home-App, tippen Sie auf das hausförmige Symbol für den Startbildschirm und anschließend auf das Zahnrad Einstellungen. Suchen Sie auf diesem Bildschirm Ihr Google Home-Gerät, tippen Sie auf dessen Namen und wählen Sie es unter Geräteeinstellungen aus. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Nachtmodus und aktivieren Sie ihn dann mit dem Schieberegler. Nach dem Einschalten sehen Sie Optionen, um den Modus automatisch zu voreingestellten Zeiten zu planen. Sie können auf demselben Bildschirm auch die maximale Lautstärke und Helligkeit einstellen.

Tippen oder klicken Sie hier, um mehr über 10 versteckte Google-Suchfunktionen zu erfahren.


Was ist Peekyou?

Spiele mit Google Home spielen

Google Home kann als ungewöhnliches Gaming-Gerät fungieren und Spiele für Kinder, Partys oder einfach nur für ein paar unterhaltsame Momente anbieten, wenn Sie alleine unterwegs sind. Es gibt viele Möglichkeiten, aber hier sind einige gute.




Mystery Sounds
'OK, Google, spiele Mystery Sounds.' Auf der Google-Startseite wird eine Auswahl alltäglicher Sounds abgespielt, und Sie müssen raten, was diese sind.

Mad Libs
'OK, Google, spielen Sie Mad Libs.' Diese Version des berühmten Spiels auf Papier eignet sich gut für Partys. In Google Home werden Sie aufgefordert, Substantive und Adjektive einzugeben. Anschließend wird die fertige Mad Lib gelesen.

SongPop
'OK, Google, spiele SongPop.' Dieses Spiel ist ein bisschen wie 'Name That Tune', aber Sie müssen den Songtitel anhand eines kleinen Ausschnitts erraten. Sie können das Genre auswählen und Ihre musikalischen Kenntnisse testen.

Aktivieren Sie die Google-Startseite für Ostereier

Ostereier sind versteckte Witze, Botschaften oder Funktionen, die in der Technologie verborgen sind. In Google Home gibt es viele davon, die von Star Wars-Fans bis hin zu SpongeBob-Schwammkopf-Fans für Unterhaltung sorgen. Viele dieser Ostereier beziehen sich auf die Popkultur.


So verhindern Sie, dass Ihr Telefon verfolgt wird

OK Google, ich bin dein Vater.
Diese Star Wars-Anweisung löst eine Reihe von Antworten von Google Home aus, darunter 'Vielleicht sollte ich Sie Darth Da-da nennen' und 'Es tut mir leid, ich bin nicht Luke.' Das ist irgendwie umständlich. “




OK Google, beame mich hoch.
Hier ist eine für Star Trek-Fans. Google Home hat wieder ein paar mögliche Antworten, von denen mein Favorit 'Energize!' Ist, zusammen mit einem Transporter-Soundeffekt. Der Assistent überprüft dann, ob es funktioniert hat.

OK Google, wer ist das Walross?
Die Antwort auf diese Frage wird Beatles-Fans amüsieren.

OK Google, kannst du rappen?
Machen Sie sich bereit, um zu hören, wie Google Assistant ein Gedicht über das Durchsuchen des Internets veröffentlicht.

OK Google, Kristallkugel.
Dieses amüsante kleine Nugget bietet zufällige Antworten auf Ja- oder Nein-Fragen. Es verwandelt Ihr Google Home im Wesentlichen in einen Magic 8 Ball.


experian App funktioniert nicht

OK Google, überrasche mich.
Sie wissen nie, was Sie erhalten, wenn Sie Google Home überraschen. Es kann sich jedoch auch um eine merkwürdige Tier-Trivia oder eine bemerkenswerte Sportstatistik handeln.




Mit Ihrem intelligenten Google Home-Lautsprecher gibt es noch viel mehr zu entdecken. Mit diesen Tipps und Befehlen können Sie jedoch stilvoll beginnen.