Gefährliches Facebook-App-Trolling für Superuser-Zugriff auf Ihr Gerät

Hier bei Komando.com erinnern wir Sie ständig an die Gefahren des Herunterladens und Installierens von Apps aus inoffiziellen Quellen. Holen Sie sich Ihre Apps immer aus offiziellen Quellen wie Google Play, sagen wir immer.

Und das tust du wahrscheinlich. Wenn Sie legitimen Apps vertrauen, können Sie sicher sein, dass Sie vor Schaden geschützt sind und nichts Ungewöhnliches passieren sollte, oder? In den meisten Fällen ja.

Aber nicht genau. Wie eine wachsende Anzahl von Smartphone-Nutzern festgestellt hat, fordert diese legitime Google Play-App mehr Zugriff, als sie verdient. Lesen Sie weiter und ich werde erklären, warum dieses scheinbar winzige Detail gefährlich sein kann.



Facebook will Superuser sein!

Eine Reihe von Facebook-Nutzern bemerkte am Freitagmorgen etwas Besonderes. Als sie ihre Bedenken an Twitter und Reddit richteten, berichteten sie, dass die offizielle Facebook-Android-App nach Superuser-Berechtigungen für ihre Telefone frage.




Ja, wie eine Art Android-Malware hat die Facebook-App 'für immer' nach Root-Zugriff auf ihre Telefone gefragt.

Wohlgemerkt, dies ist die echte Facebook-App aus dem Google Play Store und keine von der Seite geladene Anwendung.


simplisafe hack behoben




Wir warnen Sie immer vor böswilligen Apps, die nach dem Superuser-Zugriff fragen, da durch das Gewähren solcher Administratorrechte Hacker Ihr Telefon übernehmen können.

Legitime Apps sollten niemals nach dem Superuser-Zugriff auf Ihr Android-Handy fragen. Daher ist diese Anfrage recht seltsam, da sie von der offiziellen Facebook-App stammt.

Verständlicherweise sind die betroffenen Benutzer angesichts des Fiaskos von Cambridge Analytica und aller Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes, die derzeit Facebook betreffen, verwirrt und verängstigt über die unerwartete Anfrage.

Hier sind einige Twitter-Posts, die wir gefunden haben:

Anscheinend ist dies nicht das erste Mal, dass dies passiert ist. EIN Reddit Post am 9. Mai berichtete auch, dass das Facebook-App-Superuser-Popup auf dem Beta-Kanal aufgetreten ist.


wie man einen Fernsehbildschirm richtig reinigt

Dies deutet darauf hin, dass die Superuser-Anforderungen ab Version 172.0.0.12.93 angezeigt wurden und die letzten Popups mit Version 172.0.0.66.93 geliefert wurden.




Was ist los?

Ist die Facebook-App plötzlich abgehackt?




Laut Bleeping Computer weisen mehrere Sicherheitsforscher auf Codierungsfehler als Schuldigen hin.

Nikolaos Chrysaidos von Avast schlug vor, dass ein bestimmtes SDK namens WhiteOps die Superuser-Anfrage verursachen könnte. Dieses SDK ist in die Facebook-App eingebettet und wird zum Erkennen von Betrugs- und Website-Blacklists verwendet.

Bitte lehnen Sie in der Zwischenzeit die Anfrage ab und deinstallieren Sie die Facebook-App vorerst von Ihrem Android-Handy, bis Facebook diese kleine Störung behebt.

Wie ist es mit Ihnen? Haben Sie diese gefährliche Facebook-App-Superuser-Anfrage in letzter Zeit auf Ihrem Android-Handy gesehen? Schreib uns einen Kommentar!

6 großartige Facebook-Ersatz-Apps

Zum Glück ist Facebook nicht das einzige Spiel in der Stadt. Es gibt konkurrierende soziale Netzwerke und Messaging-Apps, mit denen Sie immer noch in Verbindung bleiben können. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.