Verlieren Sie sich nicht in diese Falle, mit der Hacker Android-Benutzerdaten stehlen

Manchmal ist es schwierig, ein Android-Benutzer zu sein. Dieses fortschrittliche Betriebssystem kämpft nicht nur im Kampf gegen die Internetkriminalität, der eigene App-Store wird regelmäßig von Apps kompromittiert, die Benutzern Schaden zufügen, sie ausspionieren oder sie regelrecht stehlen. Tippen oder klicken Sie hier, um die neuesten schädlichen Apps im Google Play Store anzuzeigen.

Warum ist Android ein solches Ziel für Cyberkriminelle? Nun, Android-Handys sind vielfältiger und machen heute weit über 80% aller Smartphones weltweit aus. Genauso wie Windows-PCs populärere Ziele als Macs sind, wird die breite Anwenderbasis von Android als eine erstklassige Hacking-Gelegenheit angesehen.

Auf Android-Geräten wurde eine neue Sicherheitslücke entdeckt, die es noch einfacher macht, Ihre Daten zu stehlen. Durch das Ausnutzen eines Fehlers können Hacker gefälschte Anmeldebildschirme einrichten, um Benutzer auszutricksen und ihre Informationen zu stehlen. Was noch schlimmer ist, sie machen es anscheinend schon eine Weile. Hier ist, wonach Sie suchen müssen.



Einen ernsten Fehler unterdrücken

Nach neuen Berichten von TechRadarForscher des norwegischen Cybersicherheitsunternehmens Promon haben einen kritischen Fehler im App-Multitasking-System von Android entdeckt. Wenn sie ausgenutzt werden, können Hacker gefälschte Anmeldeseiten für Social-Media-Plattformen, Banken und E-Mail-Dienste einbinden, um Daten und Passwörter von Benutzern zu stehlen.


Screenshot mit drei Fingern

Dieser Fehler wurde anscheinend bereits in der Vergangenheit mehrfach von Hackern ausgenutzt, die ihre Ziele mit bösartigen Apps angreifen, die andere auf dem Telefon des Benutzers mit gefälschten Anmeldebildschirmen 'infizieren'.




Der als 'StrandHogg' bezeichnete Fehler betrifft alle Android-Versionen, einschließlich der neuesten Version - Android 10. Wenn eine bösartige App mit der Nutzlast von StrandHogg installiert wird, besteht für fast jede andere App, die der Besitzer des Telefons verwendet oder herunterlädt, die Gefahr der Beschädigung.


Time Life Magazin Archiv

Dieselben bösartigen Apps, mit denen StrandHogg ausgeliefert wird, können Benutzer auch dazu verleiten, Berechtigungen zu genehmigen, mit denen Hacker Benutzer effektiv ausspionieren können.




Forscher wiesen Google leise auf einige der bösartigen Apps hin, und Google entfernte sie wie am Schnürchen aus dem Store, bevor jemand die Gelegenheit hatte, ihre Identität zu erkennen. Klicken oder tippen Sie darauf, um zu sehen, wie Google dies jedes Mal tut, wenn gefährdete Apps entdeckt werden.

Wie kann ich mich vor dieser Sicherheitslücke schützen?

Da wir keinen Zugriff mehr auf die Apps haben, die den Fehler ausgenutzt haben, können wir nicht wirklich feststellen, ob Ihr Telefon infiziert war oder nicht. Das heißt, das Entfernen ungewöhnlicher oder unbekannter Apps von Drittanbietern ist ein solider Start für die Reinigung Ihres Telefons und kann möglicherweise andere Malware entfernen, die sich möglicherweise vor Ihnen versteckt.


Kann die Anrufer-ID gefälscht werden?

Erwähnenswert ist auch, dass Sie sich niemals einfach in ein Konto einloggen sollten, wenn Sie einem Popup-Fenster ausgesetzt sind, das Sie dazu auffordert. Meistens handelt es sich nur um verschleierte Malware.




Die Forscher von Promon betonen, dass der Fehler immer noch besteht und dass Android-Nutzer immer dann Vorsicht walten lassen sollten, wenn sie eine unbekannte App herunterladen. Laden Sie aus Sicherheitsgründen keine Apps herunter, die nicht von bekannten Unternehmen oder Gruppen entwickelt wurden.

Verwenden Sie außerdem unter keinen Umständen einen App Store eines Drittanbieters. Diese Plattformen sind ein Nährboden für die schlimmste Art von Malware. Angesichts der Menge an wertvollen Daten, die auf einem durchschnittlichen Telefon gefunden werden, ist es das Risiko einfach nicht wert.

Auch ohne eine Liste beschädigter Apps verfügen wir über weitere Details zu Apps, von denen Sie sich möglicherweise zum Wohle Ihres Android fernhalten möchten. Klicken oder tippen Sie hier, um unseren Leitfaden zu den schlechtesten Apps anzuzeigen, die Sie auf Android herunterladen können.