Betrunkenes Einkaufen ist eine Milliarden-Dollar-Industrie bei Amazon

Es ist spät in der Nacht und Ihre wöchentliche Kneipentour mit Freunden war ein voller Erfolg. Um den Abend ausklingen zu lassen, stöbern Sie einige Zeit bei Amazon. Wenn Sie Ihre nächste Kreditkartenabrechnung erhalten, schnappen Sie entsetzt nach den Zahlen. Betrunkenes Einkaufen: Wir waren alle dort. Bei all den tollen Angeboten auf Prime kann es schwierig sein, der Versuchung zu widerstehen.

Wie sich herausstellt, sind Sie nicht allein, wenn es um betrunkene Einkäufe geht. Für den geschäftigsten Einzelhändler im Internet haben sich betrunkene Käufer als milliardenschwere Branche erwiesen. Artikel von Süßigkeiten bis zu Katzenkleidung wurden in den Karren von betrunkenen Käufern gefunden.


beste ota dvr 2017

Was veranlasst die Leute dann, nach einem Drink online einzukaufen? Was müssen Sie meiden, um dieses Schicksal zu vermeiden? Die Antworten sind sowohl aufschlussreich als auch witzig.






Wer geht am meisten betrunken online einkaufen?

In einer Umfrage von Die Betriebsamkeit80% der befragten Frauen gaben an, betrunken eingekauft zu haben, verglichen mit 78% der Männer.


Bildschirmaufnahme iPhone

Die größte Bevölkerungsgruppe, die betrunken einkaufte, waren jedoch Jahrtausende, dicht gefolgt von Generatoren mit Boomern, die weiter hinten liegen. Dies kann in erster Linie an den Internetgewohnheiten liegen. Es ist daher ratsam, Ihre Kinder oder Enkelkinder im Auge zu behalten, wenn sie nach einer Feierabend nach Hause kommen.





So löschen Sie eine Telefonnummer von Facebook

Was kaufen die Leute, wenn sie betrunken einkaufen?

Es ist nicht überraschend, dass die Antwort Kleidung ist, die satte 66% der betrunkenen Einkäufe von befragten Erwachsenen ausmacht. Amazon-Deals sind jedoch nicht die einzige treibende Kraft hinter diesem Trend. Viele der Einkäufe, die beim betrunkenen Einkaufen getätigt werden, sind bizarr und spontan, zum Beispiel das Auszahlen von Bargeld für dieselbe Schwimmweste wie Marty McFly in den Back to the Future-Filmen.




Betrunken einkaufen? Hier sind 15 Dinge, die Sie nicht zu Amazon zurückbringen können

Ich sage nicht, dass es kein cooler Look ist, aber 2015 war vor 4 Jahren und Marty ist wahrscheinlich mittlerweile wieder zu Hause.


tipps zur verwendung von siri

Wie viel geben die Leute aus, wenn sie betrunken einkaufen?

Das Lesen dieses Teils kann schmerzhaft sein. Durchschnittlich gaben die befragten Erwachsenen für betrunkene Einkäufe rund 444 US-Dollar pro Jahr aus. Das ist eine ganze Autozahlung für Flash-Verkäufe bis spät in die Nacht und Prime Deals!




Überraschenderweise gibt die Bevölkerungsgruppe, die die Läden am wenigsten betrunken hat, im Durchschnitt mehr aus als jede andere Bevölkerungsgruppe. Baby-Boomer geben im Durchschnitt rund 538 US-Dollar pro Jahr für betrunkene Einkäufe aus. Während die Kinder es vielleicht öfter machen, scheinen betrunkene Boomer einen teureren Einkaufsgeschmack zu haben als andere Kohorten.

Wenn Sie also glauben, dass Sie zum Jahresende weitere 500 US-Dollar in Ihrem Portemonnaie haben möchten, ist es möglicherweise eine gute Idee, die Margarita abzulegen, bevor Sie Amazon Prime nutzen.