Einfache Online-Bildbearbeitung, die sich hervorragend für Anfänger eignet

Klare, schöne Fotos lassen sich nicht vom modernen Web trennen. Sie sind das Rückgrat ganzer Social-Media-Plattformen wie Instagram und bilden die Grundlage unserer digitalen Kultur des Teilens.

Trotzdem bringt Sie das Zeigen und Aufnehmen eines Fotos nur so weit. Obwohl Smartphone-Kameras besser als je zuvor sind, können kleine Faktoren wie Rahmung, Beleuchtung und Farbe eine große Rolle zwischen einem klaren, perfekten Porträt und einem matschigen Durcheinander spielen. Um die Sache noch schlimmer zu machen, können professionelle Fotobearbeitungswerkzeuge wie Photoshop jeden Monat einen Arm und ein Bein kosten, um ausgeführt und installiert zu werden. Was kann ein Amateurfotograf tun?

Glücklicherweise gibt es im Internet eine Plattform, mit der Apps wie Photoshop in ein einfaches Online-Tool integriert werden können, das jeder nutzen kann. Und das Beste ist, es ist völlig kostenlos zu genießen. Wenn Sie bereit sind, Ihre Fotos auf die nächste Ebene zu bringen, möchten Sie diese einfache, leistungsstarke Anwendung nicht verpassen.



Mit Pixlr X macht die Fotobearbeitung Spaß


wie man politische Beiträge auf Facebook blockiert

Pixlr X ist ein browserbasiertes Fotobearbeitungsprogramm, das die Leistung von High-End-Software für digitale Kunst in ein kostenloses Paket einbringt, das jeder ausprobieren und genießen kann. Die App selbst muss nicht heruntergeladen werden und wird direkt in Ihrem Browser ausgeführt, indem Sie eine Website besuchen.




Diese kostenlose App wird von Werbeanzeigen unterstützt. Seien Sie also nicht überrascht, ein paar Bannerwerbung auf der Seite zu sehen, was die Benutzerfreundlichkeit jedoch nicht im Geringsten beeinträchtigt.


Parodie Anrufe App

Wenn Sie das Programm zum ersten Mal öffnen, werden Sie feststellen, wie tiefgreifend viele der Tools und Optionen sind. Sie können ein Bild hochladen, seine Größe ändern, es zuschneiden, Anpassungen vornehmen und sogar mit Ebenen arbeiten - genau wie in Adobe Photoshop. Viele Tools für die kostenpflichtige Fotobearbeitung unter iOS beschäftigen sich nicht einmal mit Ebenen. Für ein kostenloses Programm ist dies ein großes Plus.




Wenn Sie die Website auf einem Mac besuchen, denken Sie daran, dass Sie möglicherweise bei Ihrem ersten Besuch um Erlaubnis zum Ausführen von Javascript gebeten werden. Dies kann mit 'Ja' bestätigt werden, damit das Programm in Ihr Fenster geladen werden kann.

Zuschneiden und Ändern der Größe von Bildern in Ihrem Browserfenster


Benachrichtigungen android ausschalten

Wie die meisten Fotobearbeitungswerkzeuge bietet Pixlr X eine Reihe von Funktionen zum Zuschneiden und Ändern der Größe. Auf diese können Sie über das Menü auf der linken Seite zugreifen und Ihr Bild auf den perfekten Maßstab zuschneiden.




Sie können sogar aus mehreren Voreinstellungen auswählen, die verschiedenen Social-Media-Plattformen entsprechen, z. B. Instagram. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass das Bild, mit dem Sie arbeiten, perfekt zu Ihrem Publikum passt.

Verwenden Sie Ebenen, um Ihren Fotos Magie zu verleihen

Die Fähigkeit, mit Ebenen zu arbeiten, unterscheidet Pixlr X von seinen Mitbewerbern und setzt es in Bezug auf die Funktionalität gegen die großen Jungs. Bei unseren eigenen Tests der Funktion haben wir festgestellt, dass sie äußerst intuitiv und einfach zu bedienen ist.


daniel tiger cartoons youtube

Klicken Sie einfach auf das+Klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke, um eine neue Ebene zu erstellen. In dem sich öffnenden Menü haben Sie die Möglichkeit, entweder ein anderes Bild hochzuladen (wie wir es mit unserem 'The Kim Komando Show' -Logo getan haben), Text über Ihr Bild zu setzen (ideal für Meme-Macher) oder sogar ein Doodle zu erstellen oben auf deinem Bild. Bei Ebenen ist der Himmel die Grenze.




Passen Sie Farbe und Beleuchtung an, fügen Sie Filter hinzu und vieles mehr

Nachdem Sie Ihr Foto gehackt, gedreht und nachbearbeitet haben, müssen Sie als letztes die Beleuchtung und die Farbanpassung vornehmen, um es zu einem Meisterwerk zu machen. Zum Glück enthält Pixlr X diese Tools bereits von Anfang an.

Klicken Sie wie in den anderen Werkzeugmenüs einfach in der linken Leiste auf. Sie können die Farbe in breiten Strichen wie dem Farbton anpassen oder sie sogar mit Änderungen der Sättigung und der Farbtemperatur auf einer genaueren Ebene optimieren. Wenn Sie das Beleuchtungsmenü mit seiner Kontrast- und Schattenanpassung hinzufügen, können Sie selbst die langweiligsten Fotos auf einfache Weise absolut farbintensiv machen.

Wenn Ihnen das gefällt, was Sie sehen, können Sie Pixlr X ganz einfach ausprobieren und Ihre eigenen fotografischen Kunstwerke erstellen. Pixlr X ist kostenlos zu verwenden und kann unter abgerufen werden https://pixlr.com/x/. Viel Spaß beim Bearbeiten!