Explodierendes iPhone 7 Plus - War es ein Zufall oder ein Zeichen größerer Probleme?

Seit Monaten erzählen wir Ihnen von Samsungs explodierendem Galaxy Note 7-Albtraum. Die offizielle Ursache für die explodierenden Telefone ist, was wir die ganze Zeit gedacht hatten, Batterieprobleme. Klicken Sie hier, um unsere ausführliche Erklärung zu den Ereignissen zu lesen.

Es sieht so aus, als ob ähnliche Probleme bei anderen Telefonherstellern auftreten könnten. Apple untersucht derzeit ein explodierendes iPhone 7 Plus.

Sind iPhones jetzt ein Brandrisiko?

Dies ist nicht der erste gemeldete Fall eines explodierenden iPhones. Apple-Kunden in China beschwerten sich im vergangenen Oktober bei einer Uhrengruppe, dass ihr iPhone in Brand geraten oder explodiert sei.






Apple hat in diesen Berichten nachgesehen und festgestellt, dass die Geräte aufgrund früherer Schäden überhitzt sind. Klicken Sie hier, wenn Sie die vollständige Antwort lesen möchten.

Was jetzt passiert ist, dass eine Frau in Arizona diese Woche Bilder ihres iPhone 7 Plus auf Twitter gepostet hat, die Feuer gefangen und explodiert sind. Brianna Olivas sagte: 'Mein iPhone 7 plus, das heute Morgen in die Luft gejagt wurde, hat es nicht einmal benutzt, wörtlich keine Erklärung dafür.'

Wenn Sie auf den Tweet unten klicken, sehen Sie auch ein kurzes Video des brennenden Telefons. (Warnung! Das Video enthält eine vulgäre Sprache.)

@briannaolivas_ pic.twitter.com/MLllo8DvSa


Kritisches Firefox-Update firefox-patch.js

- Bree✨ (@briannaolivas_) 23. Februar 2017




Hinweis: Wenn Sie diesen Artikel mit der App lesen, klicken Sie hier, um Bilder des beschädigten iPhone anzuzeigen.




Olivas sagte, sie habe Probleme mit dem Telefon, das sich vorher nicht einschalten ließ, und habe es am Tag vor der Explosion in einen Apple Store gebracht. Apples Techniker testeten das Telefon und sagten ihr, dass daran nichts auszusetzen sei und es wieder ordnungsgemäß funktioniere.

Am nächsten Morgen wurde das Telefon aufgeladen, während sie schlief und Rauch aufstieg. Ihr Freund nahm es und warf es ins Badezimmer. Dann explodierte es und mehr Rauch stieg auf.

Olivas übergab das beschädigte Telefon zum Testen an Apple. Sie sagte, die Firma erklärte, daß ihre Testergebnisse innerhalb einer Woche zurück sein sollten. Ein Apple-Sprecher sagte: 'Wir sind mit dem Kunden in Kontakt und prüfen dies.'

Smartphones haben eines gemeinsam: Sie verwenden alle Lithium-Ionen-Akkus mit hoher Kapazität. Müssen Telefonhersteller sich daher mit neuer Akkutechnologie auseinandersetzen?

Es wird interessant sein, die Testergebnisse von Apple zu diesem jüngsten Vorfall zu erfahren und festzustellen, ob ein Zusammenhang mit den Batterieproblemen von Samsung besteht. Lesen Sie weiter in unserem Bereich 'Happening Now', und wir werden Sie über alle Aktualisierungen informieren.

Weitere Geschichten, die Sie nicht verpassen dürfen:

Wie Ihr Smartphone explodieren könnte




So wechseln Sie Ihr Telefon zu einem anderen Mobilfunkanbieter

Das iPhone 8 verfügt über eine „revolutionäre“ neue Kamera