Facebook kann Ihre Telefonnummer nicht schützen

In Eile? Tippen oder klicken Sie, um diese Geschichte in weniger als einer Minute anzuhören!

Die jüngsten Kämpfe von Facebook waren in letzter Zeit in aller Munde. Wer kann Cambridge Analytica vergessen?

Später wurde es noch schlimmer, als Facebook bekannt gab, dass zig Millionen Konten gehackt worden waren. Sie werden sich wahrscheinlich nicht wundern, wenn Sie erfahren, dass Facebook erneut gegen den Datenschutz verstößt.




ist mein Browser auf dem neuesten Stand

Diesmal konnte Ihre persönliche Telefonnummer nicht geschützt werden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie das Vertrauen der Facebook-Nutzer erneut verletzt wurde und wie Sie das Problem selbst beheben können.




Ist deine Telefonnummer bei Facebook sicher?

Die Eingabe Ihres Passworts für die Anmeldung bei Online-Konten ist heutzutage nicht sicher genug. Aus diesem Grund haben sich viele Menschen an die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) gewandt, um sie zu sperren.

2FA stellt sicher, dass keine andere Person auf Ihr Konto zugreifen kann, wenn Ihre Anmeldeinformationen verletzt werden. Sie würden auch den über 2FA gesendeten SMS-Code benötigen, um einzubrechen. (Psst! Hier erfahren Sie, wie Sie 2FA auf 6 beliebten Websites einrichten.)

Facebook bietet sogar 2FA als Sicherheitstool an. Im vergangenen Jahr gab sich das Unternehmen jedoch damit zufrieden, dass es die für 2FA bereitgestellten Telefonnummern mit den Werbetreibenden teilte, um zielgerichtete Anzeigen zu senden.

Willkommen, machen Sie sich gefasst, die Situation hat sich gerade verschlechtert.


t Handy-Suche

Der Herausgeber von Emojipedia, Jeremy Burge, hat in der vergangenen Woche auf Twitter darauf hingewiesen, dass die Einstellungen für die Telefonnummernsuche von Facebook Ihre Privatsphäre nicht schützen. Leute können Ihre Facebook-Seite einfach finden, indem sie Ihre Telefonnummer durchsuchen.




Und nicht nur die Nummer, die Sie in Ihrem Profil haben. Er sagte, dass die Leute Sie jetzt finden können, indem sie nach der Telefonnummer suchen, die Sie zum Einrichten von 2FA verwendet haben.

Facebook behauptete jahrelang, das Hinzufügen einer Telefonnummer für 2FA sei nur aus Sicherheitsgründen. Jetzt kann es durchsucht werden und es gibt keine Möglichkeit, dies zu deaktivieren. pic.twitter.com/zpYhuwADMS

- Jeremy Burge (@jeremyburge) 1. März 2019

Dies bedeutet, dass Sie selbst dann, wenn Sie aus Datenschutzgründen keine Telefonnummer mit Ihrem Profil verknüpft haben, nicht sicher sind, wenn Sie eine für 2FA verwendet haben. Dies ist jedoch kein 2FA-Problem, sondern ein Facebook-Problem.




Es gibt jedoch Möglichkeiten, um dieses Problem zu umgehen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie.

So schützen Sie Ihre Identität und Privatsphäre

Ihre persönliche Telefonnummer kann mit verschiedenen Apps und Diensten verknüpft werden, für die eine gültige Nummer zum Erstellen eines Kontos erforderlich ist. Und für Websites wie Facebook kann Ihre Nummer für die 2FA-Sicherheit verwendet werden.

Aber das ist vielleicht nicht die beste Idee. Zumal wir jetzt wissen, dass die Leute Sie über Ihre Telefonnummer auf Facebook suchen können. Das ist eine totale Verletzung der Privatsphäre!

Und was ist, wenn Ihre Nummer gehackt wird oder Sie Ihr Telefon verlieren oder den Mobilfunkanbieter wechseln? Um einen besseren Schutz zu gewährleisten, sollten Sie beim Einrichten von 2FA nicht Ihre persönliche Telefonnummer verwenden.

Verwenden Sie stattdessen eine Authentifizierungs-App oder eine virtuelle Sekundärnummer, um Ihre 2FA-SMS-Codes zu erhalten. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Apps, die Ihrem Smartphone eine zweite Nummer geben.


Lenovo Solution Center deinstallieren

Wenn Sie dies tun und ein Fehler auftritt, z. B. wenn Ihr Telefon kompromittiert ist, können Kriminelle Ihre persönliche Nummer nicht ausnutzen. Dies ist der beste Weg, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu nutzen.