Android Passwort vergessen? So setzen Sie es zurück

Es ist mir vor einigen Jahren einmal passiert. Ich hatte mein Android-Handy so eingestellt, dass es mithilfe eines Musters entsperrt wird. Ich habe es monatelang ohne Probleme benutzt, bis ich aufgestanden bin und es vergessen habe. Füllen Sie das Feld leer aus. Am Ende durchlief ich einen Vorgang zum Zurücksetzen des Telefons, der mehr als alles andere eine Unannehmlichkeit war.

Wir hoffen, dass Sie Ihr Android-Passwort, Ihr Android-Muster oder Ihre Android-PIN nie vergessen. Wenn Sie dies dennoch tun, können Sie die Situation auf verschiedene Arten beheben.

Google nimmt die Sicherheit von Smartphones ernst. Die Wiederherstellung des Zugriffs auf Ihr Telefon ist nicht so einfach wie bei den meisten Online-Konten, bei denen Sie lediglich auf 'Passwort vergessen' tippen und anschließend einige persönliche Fragen beantworten oder eine Wiederherstellungs-E-Mail erhalten müssen. So können Sie Ihr Telefon zurückerhalten, auch wenn Sie Ihr Passwort, Ihre PIN oder Ihr Muster verloren haben.



Wenn Ihr Android-Fingerabdruck ausfällt

Mein Muster-Vergesslichkeits-Vorfall ereignete sich mit einem Telefon ohne Fingerabdruck-Lesegerät. Jetzt entsperre ich mit meinem neueren Moto-Handy normalerweise mit einem Finger oder Daumen, aber ich verwende eine PIN als Backup. Wenn aus irgendeinem Grund ein Problem mit meinem Fingerabdrucksensor auftritt, kann ich mein Telefon nur noch wenige Nummern entsperren.

Tippen oder klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihren Android-Fingerabdruckleser jedes Mal zum Laufen bringen.

Setzen Sie ein Muster mit Android 4.4 oder niedriger zurück

Die Chancen stehen gut, dass auf Ihrem Telefon ein wesentlich neueres Betriebssystem als auf Android 4.4 ausgeführt wird. Wenn Sie jedoch immer noch eine Android-Antiquität rocken, können Sie Ihr Google-Konto zum Zurücksetzen verwenden.

Sobald Sie versucht haben, Ihr Muster zu entsperren, wird der Hinweis 'Muster vergessen' angezeigt. Tippen Sie darauf und geben Sie den Nutzernamen und das Passwort Ihres Google-Kontos ein. Sie können dann Ihre Bildschirmsperre zurücksetzen. Mit dem Verschwinden alter Android-Geräte verschwindet auch diese Problemumgehung.

Wenn Sie Ihre Android-PIN, Ihr Android-Passwort oder Ihr Android-Muster vollständig vergessen haben

Fahren wir mit dem Worst-Case-Szenario fort. Der Fingerabdruckleser funktioniert nicht (oder Sie haben ein Telefon ohne Lesegerät) und Sie haben Ihr Muster, Ihre PIN oder Ihr Passwort vergessen. Du hast alles versucht. Sie können nicht auf Ihr Telefon zugreifen und haben keine Versuche mehr. Dies ist eine frustrierende Situation, aber atmen Sie tief ein. Sie müssen Ihr Telefon löschen.

Sie sollten die Funktion 'Mein Gerät suchen' von Google bereits für Ihr Telefon eingerichtet haben. Tippen oder klicken Sie hier, um zu erfahren, wie. Dies ist der Schlüssel zu unseren nächsten Schritten.

Während das Löschen und Zurücksetzen Ihres Android-Telefons angespannt klingt, habe ich es durchlaufen und es gut überstanden. Wenn Sie ein Google-Konto verwenden, sollten die meisten Ihrer Daten bereits gesichert sein. Dies macht das Wiederherstellen Ihres Smartphones viel einfacher, als Sie vielleicht denken. Tippen oder klicken Sie hier, um zu erfahren, was Google sichert und wie Sie andere Datentypen schützen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Telefon dabei haben. Setzen Sie es zurück, indem Sie auf Google-Seite 'Mein Gerät suchen' in einem Browser. Möglicherweise müssen Sie sich anmelden. Klicken Sie auf Gerät löschen und dann im nächsten Bildschirm erneut auf die grüne Schaltfläche Gerät löschen. Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihr Smartphone zu löschen. Sie müssen sich wahrscheinlich erneut in Ihrem Konto anmelden.

Sobald das Telefon gelöscht ist, ist es eine saubere Sache. Sie müssen sich auf Ihrem Handy in Ihrem Google-Konto anmelden und alle Apps, die Sie zuvor hatten, erneut herunterladen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine neue PIN, ein neues Passwort oder ein neues Muster einrichten, an das Sie sich erinnern können.

Bei einigen Telefonen können Sie auch einen Werksreset durchführen, indem Sie physische Tasten auf dem Gerät drücken. Wenden Sie sich an den Hersteller, um diesbezügliche Anweisungen zu erhalten, wenn Sie diese Route anstatt über 'Mein Gerät suchen' wählen.

Für Samsung Handybesitzer

Wenn Sie ein Samsung-Telefon besitzen, können Sie Ihr Gerät möglicherweise über den Dienst 'Mein Handy suchen' von Samsung entsperren und müssen es nicht löschen. Gehen Sie zu Finde mein Handy, melden Sie sich an und suchen Sie nach der Option 'Mein Gerät entsperren'. Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihr Telefon aus der Ferne zu entsperren.


Können Airpods Krebs erzeugen?

Wenn Sie Ihr Telefon tatsächlich löschen und zurücksetzen, schauen Sie auf die helle Seite des Vorgangs. Ich nutzte die Gelegenheit, um meine Apps neu zu bewerten und fand ein schlankeres, saubereres Android-Erlebnis. Schauen Sie sich unsere Vorschläge für Apps an, auf die Sie verzichten können.