Finden Sie heraus, welche Benzinpumpen-Skimmer Sie stehlen

Tankstellen sind einige der beliebtesten Orte für Kartenleser - Geräte, die Ihre Kredit- oder Debitkarteninformationen stehlen können und es Hackern ermöglichen, Ihr Bankkonto zu belasten und Ihre Kreditkarten maximal zu nutzen.


Wie man die Kamera auf dem iPhone 11 benutzt

Wir erklären, wie sie funktionieren, wie erkannt wird, ob die Pumpe eingeschaltet ist, und wir haben ein paar coole Apps, mit denen Sie Skimmer erkennen und anderen Fahrern melden können.




Benzinpumpenskimmer

Die automatisierte Gaspumpe ist eine der bequemsten Maschinen, die entwickelt wurden. Ziehen Sie einfach an die Pumpe, wischen Sie Ihre Kredit- oder Debitkarte durch den Kartenleser, wählen Sie Ihre Kraftstoffsorte und füllen Sie den Tank auf.

Sie müssen nicht in die Tankstelle gehen, sich Ihre Pumpennummer merken oder anstehen, um Ihr Benzin zu bezahlen. Streichen Sie einfach und gehen.

Aber in diesem digitalen Zeitalter können wir nicht lange schöne Dinge haben. Geben Sie den Kreditkartenabschäumer ein.

Diebe befestigen diese Geräte am oder im Kartenleser, damit sie die Informationen Ihrer Karte stehlen, klonen und verwenden können. Sie können auch an Geldautomaten und Kassengeräten gefunden werden.

Wie man einen Abschäumer entdeckt

Die US-amerikanische Federal Trade Commission bietet die folgenden Low-Tech-Tipps an, um Sie beim Erkennen eines Benzinpumpen-Abschäumers zu unterstützen:

  • Schauen Sie sich die Gaspumpentafel genau an. Wenn es geschlossen ist, keine Anzeichen von Manipulationen aufweist oder das Sicherheitssiegel der Station intakt ist, ist die Pumpe wahrscheinlich einsatzbereit.
  • Überprüfen Sie auch den Kartenleser. Wenn es anders aussieht als andere Lesegeräte auf der Station, seien Sie vorsichtig. Das Wackeln des Kartenlesers kann ebenfalls einen Hinweis liefern. Wenn es sich bewegt, verwenden Sie eine andere Pumpe.
  • Wenn Sie an der Pumpe eine Debitkarte verwenden möchten, können Sie diese auch als Kreditkarte ausführen. Tun Sie dies, damit Sie Ihre PIN nicht eingeben müssen.
  • Nicht sicher, ob es einen Abschäumer gibt? Zahlen Sie einfach drinnen.
  • Überwachen Sie wie immer regelmäßig Ihre Kreditkarten- und Bankkonten, um nicht autorisierte Belastungen zu erkennen.

Verwandte Themen: Schimmer gegen Schimmer, was ist der Unterschied?

App zur Überwachung von Kartenlesern

Beachten Sie: Diebe werden immer raffinierter und viele müssen die Kartenlesekonsole der Pumpe nicht mehr öffnen, um einen Abschäumer zu installieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, auf den Kartenleser selbst zu achten, um festzustellen, ob er anders aussieht als bei anderen Pumpen.

Diebe verwenden jetzt Geräte, die an den Kartenleser angeschlossen werden können und ein Funksignal senden. Um diese zu erkennen, müssen Sie lediglich die Bluetooth-Funktion Ihres Smartphones aktivieren. Wenn Sie eine lange Nummer sehen, die versucht, eine Verbindung zum Bluetooth Ihres Telefons herzustellen, während Sie vor der Zapfsäule stehen, haben Sie einen Abschäumer gefunden.

Es gibt auch Apps, mit denen Sie Skimmer erkennen können. Eine der besseren Apps,Skim Plus (Bluetooth-Abschäumererkennung)ist für Android-Handys.

Mit dieser App können Sie einen Abschäumer aus mehr als 100 Metern Entfernung erkennen. Es verwendet Ihr Bluetooth, um nach der Skimmer-Hardware zu suchen.

Sie können das bereits für sich selbst tun. Warum sollten Sie sich also mit der App beschäftigen? Nun, die App erkennt nicht nur den Abschäumer, sondern markiert ihn auch in Google Maps.

Sobald Sie die App installiert haben, können Sie alle Skimmer sehen, die von anderen Benutzern von Skim Plus auf der ganzen Welt erkannt wurden. Stellen Sie sich vor, wie viel Hilfe das sein kann, wenn Sie sich auf einer langen Reise befinden.

Die App kostet im Google Play Store 99 Cent, und viele Rezensenten geben ihr gute Noten, vor allem, weil sie häufig aktualisiert wird.

Wenn Sie ein Apple-Benutzer sind, können Sie das versuchen Kartenskimmer Locator App. Die gute Nachricht ist, dass diese App kostenlos ist. Die schlechte Nachricht ist, dass es nicht viele Bewertungen gibt und dass es eine Weile her ist, seit es aktualisiert wurde, sodass es möglicherweise nicht so gut funktioniert wie das für Android-Benutzer.

Aber keine Angst vor iPhone-Liebhabern. Verwenden Sie einfach den einfachen Trick zur Bluetooth-Erkennung. Jetzt, da Sie wissen, wie man Skimmer findet, können Sie diesen Familienausflug genießen - es sei denn, Ihre Kinder spielen auf. Dafür gibt es keine App.

Weitere hilfreiche Tipps erhalten Sie bei Komando.com. Und vergessen Sie nicht, die kostenlose App zu nutzen, um stets über aktuelle Nachrichten, Verbrauchertechnologien und Wetterwarnungen informiert zu sein.