So können Sie feststellen, wer bei Ihren Streaming-Konten angemeldet ist

Streaming-Dienste haben die Art und Weise verändert, wie wir unsere Lieblingssendungen sehen. Wir sind nicht mehr an ein Standardfernsehgerät mit Kabelbox gebunden. Diese Freiheit, Programme überall anzusehen, hat uns die Möglichkeit gegeben, unsere Abonnements mit Familie und Freunden zu teilen. Wer liebt es nicht zu teilen? Auch der CEO von Netflix, Reed Hastings, begrüßt das Teilen von Passwörtern.

Während sich die meisten Leute an die Regeln halten, wenn es um ihre Streaming-Dienstkonten geht, spielen einige Gauner nicht nach dem Buch und sind darauf aus, Ihren Dienst zu stehlen. Sie hacken normalerweise Ihr Konto, um Inhalte kostenlos anzusehen. Es gibt jedoch Berichte darüber, dass nicht autorisierte Benutzer diese Vorgehensweise auf eine andere Ebene heben, indem sie Abonnenten von ihren eigenen Konten ausschließen.

Ein Auge auf Ihr Konto zu werfen ist eine der besten Methoden, die Sie gegen diese Form des Hackens anwenden können. Schauen wir uns an, wie Sie feststellen können, wer sich bei Ihren Streaming-Konten angemeldet hat.



So kann ein nicht autorisierter Benutzer auf Ihr Konto zugreifen

Um die Wahrscheinlichkeit, dass jemand Ihr Streaming-Konto hackt, zu verringern oder auszuschließen, ist es wichtig, dass Sie einige typische Möglichkeiten kennen, wie ein Krimineller Zugang erhält.

  • Sie haben Ihre Anmeldedaten überschrieben.
  • Ein autorisierter Benutzer hat sich nicht von einem Gerät abgemeldet, sodass es nicht mehr darauf zugreifen kann.
  • Sie wurden Opfer eines Phishing-Plans, bei dem Sie Ihre Anmeldeinformationen weitergeben mussten.

Sehen wir uns nun einige der beliebtesten Streaming-Dienste an und erfahren Sie, wie Sie Ihre Konten besser verwalten können.

Hulu

Das Anzeigen oder Entfernen eines aktivierten Geräts in Ihrem Hulu-Konto ist einfach. Melden Sie sich über einen Webbrowser bei Hulu an und klicken Sie auf Konto.

Wählen Geräte verwalten

Hier können Sie jedes Gerät anzeigen, das zum Anzeigen von Inhalten verwendet wurde, und den Zeitpunkt, zu dem es Ihrem Konto hinzugefügt wurde. Wenn Sie ein Gerät nicht erkennen und löschen oder Ihr Konto aufräumen möchten, tippen Sie auf entfernen.


Game of Thrones, Staffel 8, Todesvorhersagen




Mit der zweiten Option von Hulu werden alle Computer abgemeldet, um sicherzustellen, dass derzeit niemand auf Ihr Konto zugreift. Geh in dein Konto und klicken Sie auf Schützen Sie Ihr Konto.

Sobald Sie sich von allen Computern abmelden, muss jeder, der auf Ihr Konto zugreifen möchte, Ihr Passwort eingeben.

Netflix

Wenn Sie Bedenken haben, dass ein nicht autorisierter Benutzer auf Ihr Netflix-Konto zugreift, können Sie den verwendeten Gerätetyp, den genauen Zeitpunkt des Zugriffs auf Ihr Konto sowie den geografischen Standort und die IP-Adresse anzeigen. Loggen Sie sich in Netflix ein und gehen Sie zu Konto.

Klicken Sie unter Einstellungen auf Letzte Geräte-Streaming-Aktivität. Wenn Sie nach Durchsicht der Geräteliste Unbefugte feststellen, möchten Sie sich möglicherweise von diesen abmelden. Tippen Sie auf Melden Sie sich von allen Geräten ab und melden Sie sich ab, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Hinweis: Das Abmelden von allen Geräten kann bis zu 8 Stunden dauern und wirkt sich auf alle Profile in Ihrem Konto aus.

Amazonas

Denken Sie, jemand hat illegal auf Ihr Amazon-Konto zugegriffen? In diesem Fall können Sie ein Gerät von Ihrem Konto abmelden und die Möglichkeit zum Kauf von Apps oder In-App-Artikeln mit diesem Gerät deaktivieren.

Melden Sie sich bei Ihrem Amazon-Konto an und rufen Sie das Menü auf, indem Sie auf den kleinen Abwärtspfeil neben klicken Konto & Listen. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Ihre Inhalte und Geräte.

Hier sehen Sie jedes in Ihrem Konto registrierte Gerät, welches Amazon-Produkt jedes Gerät hat und wann das Gerät hinzugefügt wurde. Klicken Sie auf das Kästchen neben dem Gerät, das Sie entfernen möchten, und tippen Sie auf Abmelden.


wie man mit ebook geld verdient

Spotify

Im Gegensatz zu anderen Streaming-Diensten lässt Spotify aus lizenzrechtlichen Gründen das Streaming seiner Musik nicht auf mehr als einem Gerät gleichzeitig zu. Ein nicht autorisierter Benutzer kann Ihr Konto trotz dieser Einschränkung immer noch hacken. Sobald diese Person auf Ihr Konto zugreift, werden Sie aufgrund der Spotify-Regel, dass es sich jeweils um ein Gerät handelt, gesperrt.




Hier sind die Zeichen, die jemand für Ihr Konto übernommen hat:

  • Ihr Passwort funktioniert nicht mehr
  • Ihre Konto-E-Mail-Adresse wurde geändert
  • Wiedergabelisten wurden hinzugefügt, bearbeitet oder gelöscht
  • Ihr Abonnement hat sich geändert
  • Das Facebook einer anderen Person ist mit Ihrem Spotify-Konto verbunden

Wenn jemand Ihr Konto übernommen hat, besteht der erste Schritt, um die Kontrolle wiederzugewinnen, darin, Ihr Passwort mit der Taste zurückzusetzen Formular zum Zurücksetzen des Passworts. Kehren Sie zu Ihrer Kontoseite zurück und klicken Sie auf ÜBERALL ABMELDEN.

Wenn Ihre E-Mail-Adresse geändert wurde, müssen Sie sich unbedingt an den Kundensupport von Spotify wenden. Gehe zum Kontakt Formular. Wählen Einloggen und wählen Sie Ich kann mich nicht einloggen.

Zapfhahn Ich brauche immer noch Hilfe, füllen Sie das Formular aus und FRAGE SENDEN.

Wenn Sie von Spotify als Antwort auf Ihre Situation kontaktiert werden, müssen Sie möglicherweise aus Sicherheitsgründen einen Screenshot Ihrer Spotify-Quittung oder Ihres Kontoauszugs freigeben.