So entsperren Sie das geheime Android-Menü

Wussten Sie, dass Android über ein geheimes Menü zum Anpassen der Systembenutzeroberfläche Ihres Telefons verfügt? Es wird als System UI Tuner bezeichnet und kann zum Anpassen der Einstellungen für Statusleiste, Uhrzeit und App-Benachrichtigung eines Android-Gadgets verwendet werden.

Dieses experimentelle Menü wurde in Android Marshmallow eingeführt und ist ausgeblendet, aber nicht schwer zu finden. Sobald Sie es erreicht haben, wünschen Sie sich, dass Sie es früher wissen.

Deshalb zeigen wir Ihnen, wie Sie auf das geheime Android-Menü zugreifen. Hier sind die Schritte zum Entsperren.



Entsperren des System-UI-Tuners

Um diese Funktion zu aktivieren, nach unten streichen aus der Statusleiste auf Ihre Schnelleinstellungen Halten Sie dann die Taste gedrückt die Einstellungen Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke. Bei korrekter Ausführung vibriert Ihr Android-Telefon und es wird eine Meldung angezeigt, dass Sie den System UI Tuner erfolgreich zu Ihren Einstellungen hinzugefügt haben.


Android-Desktop-Computer

Hier können Sie raffinierte Änderungen an der Benutzeroberfläche vornehmen, z. B. auswählen, welche Symbole in der Statusleiste angezeigt werden, oder den Batteriestand während des Ladevorgangs anzeigen lassen. Sie können Ihre Uhr auch so einstellen, dass Stunden und Minuten plus Sekunden angezeigt werden.




Sie können den Umschalter Nicht stören mit der Lautstärkeleiste anzeigen lassen oder die Lautstärkeverknüpfung dafür deaktivieren.

Ein weiterer nützlicher Schalter ist die Power-Benachrichtigungssteuerung. Mit dieser Option können Sie für jede App unterschiedliche Benachrichtigungsebenen festlegen, die von Stufe 0 (Alle Benachrichtigungen blockieren) bis Stufe 5 (Höchste Wichtigkeit) reichen.


Bluetooth-Tethering gegen WLAN-Hotspot

Derzeit gibt es auch eine Option zum Aktivieren des geteilten Bildschirms, indem Sie über das Symbol für die App-Übersicht wischen.





iPhone Apps, die Sie brauchen

So schalten Sie den System UI Tuner aus

Beachten Sie, dass diese System-UI-Optimierungen experimentell sind. In der System UI Tuner-Warnung heißt es:




„Mit System Tuner haben Sie zusätzliche Möglichkeiten, die Android-Benutzeroberfläche zu optimieren und anzupassen. Diese experimentellen Funktionen können sich in zukünftigen Versionen ändern, auflösen oder verschwinden. Mit Vorsicht fortfahren.'

So entfernen Sie den System UI Tuner und alle von Ihnen vorgenommenen Optimierungen:nach unten streichen aus der Statusleiste wieder zugreifen Schnelleinstellungen dann halt die die Einstellungen Zahnradsymbol erneut, bis das Telefon vibriert.

Daraufhin wird eine Eingabeaufforderung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie 'System UI Tuner aus den Einstellungen entfernen und nicht mehr alle Funktionen verwenden möchten?'. Wählen Sie 'EntfernenUm es zu klären.

Alternativ können Sie auch einfach in das Menü System UI Tuner wechseln und auf die Schaltfläche tippen drei vertikale Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie dann „Aus Einstellungen entfernen. '


Smartphone-Vergleichstabellen

Bonus: Geheime Android-Codes, die Sie ausprobieren können

Um weitere versteckte Android-Tricks zu erhalten, wählen Sie diese Nummern aus (als würden Sie telefonieren) und drücken Sie dann die Anruftaste:




Android-Codes

FunktionCode
Info / Test-Menü (öffnet ein Menü, in dem Sie detaillierte Informationen zu Ihrem Telefon und Nutzungsstatistiken erhalten.)* # * # 4636 # * # *
Hintergrundbeleuchtungstest* # * # 0842 # * # *
IMEI-Nummer anzeigen (die eindeutige Identifikationsnummer Ihres Telefons)* # 06 #
Test der LCD-Anzeige* # * # 0 * # * # *
Kamerainformationen anzeigen* # * # 34971539 # * # *
Wischen Sie das Telefon vollständig ab und installieren Sie die Firmware neu* 2767 * 3855 #
MAC-Adresse anzeigen* # * # 232338 # * # *
Bluetooth-Adresse anzeigen* # * # 232337 # * #
Feldtest (ähnlich dem Feldtestcode des iPhones, mit dem Sie die Empfangsstärke Ihres Telefons genau messen können)* # * # 7262626 # * # *
Schneller GPS-Test* # * # 1472365 # * # *