Ist es Zeit, Ihren Android-Akku zu ersetzen? Anzeichen, Symptome und Korrekturen

Ihr Android-Handy ist Ihr täglicher Begleiter. Sie bemerken also, dass es nicht mehr aufgeladen ist, solange es dies war. Sie fragen sich, ob ein Problem mit dem Akku vorliegt. Das heißt, es ist Zeit, ein bisschen zu schläfrig zu werden.


amazon drop off locator

Um ein Batteriedetektiv zu werden, müssen Sie wissen, wo Sie nach Hinweisen suchen und welche Apps Sie bei der Untersuchung Ihres Smartphones unterstützen können.




Früher war es einfach, einen Handy-Akku auszutauschen, aber neuere Handys erschweren dies. Wenn die Batterie verloren geht, müssen Sie den Garantiestatus überprüfen und nach Reparatur- oder Austauschoptionen suchen. Hier erfahren Sie zunächst, ob die Batterie leer ist.



Beachten Sie die Symptome einer ausfallenden Batterie

Die Akkuleistung kann sich mit zunehmendem Alter des Telefons verschlechtern. Die ersten Anzeichen von Batterieproblemen können als subtile Hinweise auftreten, bevor sie zu viel werden, um sie zu übersehen. Es ist an der Zeit, die Batterie zu überprüfen, wenn einige oder alle der folgenden Symptome auftreten:

Es dauert nicht: Früher konnten Sie Ihr Telefon über Nacht aufladen, den ganzen Tag lang verwenden und vor dem Schlafengehen noch etwas Saft haben. Aber jetzt suchen Sie nach einer Steckdose am Nachmittag und haben ein tragbares Batterie-Backup dabei, um den Tag zu überstehen.

Die Batterieladung sinkt schnell: Sie ziehen den Netzstecker aus der Steckdose und können sicher sein, dass das Telefon vollständig aufgeladen ist, ohne dass Sie ungewöhnliche Maßnahmen ergreifen.

Es wird nicht vollständig aufgeladen: Sie lassen Ihr Telefon stundenlang angeschlossen, aber es wird nie wieder voll aufgeladen. Es ist definitiv etwas los.

Es gibt körperliche Symptome: Sie bemerken, dass Ihr Telefon während des Ladevorgangs nicht mehr auf dem Markt ist, oder Sie bemerken sogar eine physische Ausbuchtung im Telefon. Ziehen Sie in diesem Fall sofort den Netzstecker.

Tippen oder klicken Sie, um zu erfahren, wie Sie Ihr Android-Telefon schneller aufladen können.

Suchen Sie nach problematischen Apps


Kann ein iPhone 7 einen Virus bekommen?

Bevor Sie einen Batteriewechsel vornehmen, gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Batterie. Geben Sie den Verwendungsdetails einen kurzen Blick und überprüfen Sie, welche Apps die meiste Batterie verwenden.




Was Sie suchen, ist eine ungewöhnliche Entwässerung, die einer App zugeschrieben wird. Wenn Sie feststellen, dass eine bestimmte App den gesamten Akku verbraucht, insbesondere, wenn Sie diese App nicht häufig verwenden, können Sie versuchen, diese App zu entfernen und festzustellen, ob sich die Akkuprobleme bessern.

Überprüfen Sie den Batteriezustand

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Batterie gründlicher zu überprüfen. Es gibt verschiedene Apps im Google Play Store, mit denen der Batteriezustand überwacht werden kann. AccuBattery ist ein guter Anfang. Sobald Sie die App installiert und die Ersteinrichtung abgeschlossen haben, müssen Sie Ihr Telefon wie gewohnt verwenden, während der Akku überwacht wird.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Einführung von AccuBattery zu lesen. Es enthält einige Vorschläge zur Vorgehensweise beim Laden des Akkus, aber wir sind hier wirklich für die Diagnose. Je länger Sie die App verwenden, desto mehr Daten werden erfasst und desto genauer sind die Akkuinformationen.

Wenn Sie das Telefon mit der installierten App mindestens einige Tage lang verwendet haben, öffnen Sie AccuBattery und überprüfen Sie den Abschnitt 'Gesundheit'. Auf diese Weise erhalten Sie eine Vorstellung davon, in welcher Form sich Ihre Batterie im Vergleich zum Neuzustand befindet. Wenn Sie eine schlechte Bewertung des Batteriezustands feststellen, ist es wahrscheinlich an der Zeit, die Batterie auszutauschen oder sich damit abzufinden, ein tragbares Batterie-Backup zu führen, wenn Sie wissen, dass Sie nicht in der Nähe einer Steckdose sind.


ja handy

Tippe oder klicke hier, um Tipps zum Energiesparen auf deinem Android-Handy zu erhalten.




Reparieren einer schlechten Batterie

Wenn für Ihr Telefon noch eine Garantie besteht, wenden Sie sich an den Kundendienst, um einen Batteriewechsel zu veranlassen. Wenn nicht, können Sie sich bei einer örtlichen Reparaturwerkstatt nach dem Preis für einen Ersatz erkundigen. Lesen Sie auf jeden Fall die Bewertungen des Shops und prüfen Sie, ob für die neue Batterie eine Garantie oder Gewährleistung gilt.

Wenn Sie mit der Elektronik vertraut sind und die potenziellen Risiken einer Reparatur durch Heimwerker (Ziegeln Ihres Telefons, Verlust der Wasserdichtigkeit) nicht beachten, können Sie die Verfügbarkeit eines Ersatzbatteriekits prüfen. Amazon ist ein guter Anfang. Überprüfen Sie die Bewertungen des Verkäufers und die Bewertungen des Akkus. Überprüfen Sie auch, ob iFixit verfügt über eine Reparaturanleitung verfügbar für Ihr bestimmtes Telefon. Sie erfahren, wie schwierig der Job ist, und werden Schritt für Schritt durch den Prozess geführt.

Beachten Sie Folgendes: Bei so vielen soliden und erschwinglichen Android-Handys auf dem Markt müssen Sie sich entscheiden, ob eine Reparatur eine bessere Option ist als ein Ersatz. Wenn Sie sich für ein neues Telefon entscheiden, lesen Sie in unserem Komando-Handbuch nach, wie Sie Ihr altes recyceln können.