Microsoft beschließt, Classic Skype noch nicht zu beenden

Es ist erstaunlich, dass Star Trek und TV-Gespräche im Back to the Future-Stil mittlerweile so alltäglich sind. Wer hätte jemals gedacht, dass Technologien wie Skype dieses Konzept der Öffentlichkeit zugänglich machen werden?

Skype war und ist die Video-Chat-Plattform für Millionen von Menschen. Wenn Sie einen Online-Video-Chat einrichten, besteht eine gute Chance, dass Sie Skype verwenden. Dieser Name ist so synonym mit Video-Chats, dass 'Skyping' mittlerweile als Begriff akzeptiert wird.

Und seit vielen Jahren nutzen die Nutzer die „klassische“ Benutzeroberfläche von Skype. Es sieht jedoch so aus, als wären die Tage dieser älteren Version gezählt. Oder sind Sie?




Promi-Mash-up

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, warum die alte Version von Skype ein neues Leben erhält.




Skype Classic kann noch einen Tag länger leben

Nachdem viele Skype-Benutzer Beschwerden erhalten haben, hat Microsoft beschlossen, die Unterstützung für Skype Version 7.0 für einen weiteren Zeitraum fortzusetzen.




Denken Sie daran, dass Microsoft vor einigen Wochen angekündigt hat, die Unterstützung für Skype 7.0, auch bekannt als „Skype Classic“, nach dem 1. September einzustellen und Skype-Benutzer zu zwingen, stattdessen Version 8.0 zu verwenden.

Ein Update des Unternehmens am 6. August Ankündigung des Microsoft Answers-Forums zur Einstellung von Skype classic gab an, dass sie jetzt die Skype 7.0-Unterstützung erweitern.

'Aufgrund von Kundenfeedback verlängern wir die Unterstützung für Skype 7 (Skype classic) für einige Zeit', schrieb Microsoft Agent 'Babs [Skype]' auf der Seite. 'Unsere Kunden können Skype classic bis dahin weiter nutzen.'


isaac-john bernard collins

Was ist eigentlich mit Skype 8.0 los?

Warum beschweren sich Skype-Benutzer überhaupt über Skype 8.0?







Nun, wie Microsoft im letzten Monat bestätigte, als es war rolltIn Skype 8.0 fehlen einige der nützlichen Funktionen von 7.0.

Skype 8.0 verfügt möglicherweise über eine Reihe von Verbesserungen, z. B. kostenlose HD-Video- und Bildschirmfreigabeanrufe, Datei-, Foto- und Videofreigabe, Erwähnungen und Mediengalerien. Benutzer können jedoch nicht in separaten Fenstern auf einzelne Konversationen zugreifen - eine unerlässliche Funktion für viele Skype 7.0-Benutzer.

Dies führte zu zahlreichen Beschwerden in den Microsoft-Supportforen, wonach die neue Version von Skype nicht den Anforderungen der alten Version entspricht.

Und es sieht so aus, als hätte Microsoft zugehört und greift nun auf seine frühere Entscheidung zurück, die auf diesen Beschwerden basiert.

Microsoft-Agent Babs schrieb: „Vielen Dank für alle Ihre Kommentare - wir hören zu. Wir arbeiten daran, alle Funktionen, nach denen Sie gefragt haben, in Skype 8 zu integrieren. '

Diese Ankündigung deutet darauf hin, dass diese alten Funktionen schließlich in Skype 8.0 integriert werden. Bis dahin können die Skype 7.0-Gläubigen in naher Zukunft ihr bevorzugtes traditionelles Chat-Programm weiter nutzen.

Wenn Sie sehen möchten, worum es geht, Skype 8.0 ist jetzt für alle unterstützten Versionen von Windows, MacOS, iPhones (iPad-Unterstützung in Kürze verfügbar), Linux und einigen Android-Telefonen verfügbar.


kostenlose Intrusion Detection Software für Windows

Was denkst du? Ist die Rückverfolgung von Microsoft ein Zeichen dafür, dass das Unternehmen Kundenfeedback ernsthaft wahrnimmt? Oder hat das Unternehmen Angst, seine Nutzerbasis zu verlieren? Schreib uns einen Kommentar!