Robocalls werden immer schlimmer, also lass dich nicht betrügen

Tippe oder klicke, um in nur einer Minute das Neueste von Kim zu hören.

Beantworten Sie immer noch Anrufe von unbekannten Nummern? Wie ich ignorierst du sie wahrscheinlich alle. Warum? Nun, es handelt sich höchstwahrscheinlich nur um einen weiteren Robocall- oder Telemarketing-Anruf.



Was aber, wenn die Anruferkennung von einer bekannten Nummer oder Firma stammt? Oder schlimmer, was ist, wenn es so aussieht, als würde es von Ihrer eigenen Nummer kommen? Aus Neugier gibt es eine gute Chance, dass Sie es aufnehmen.

Aber aufgepasst - darauf verlassen sich diese Betrüger. Und in Zukunft wird es nur noch schlimmer werden. Sie können nicht nur vertraute Nummern fälschen, sondern auch Stimmen vortäuschen!

Was ist Anrufer-ID-Spoofing?

Spoofing von Anrufer-IDs und Telefonnummern ist eine wachsende Plage, die nicht nur nervt, sondern auch gleichermaßen gefährlich ist.

Bei diesem Schema verwenden Kriminelle VOIP (Voice-over-IP) und Telefon-Spoofing-Software, um sich als Anrufer-ID einer Telefonnummer auszugeben.

Dies bedeutet, dass jeder Anruf auf Ihrem Telefon so angezeigt werden kann, als stamme er von einer vertrauten Person aus Ihrer Kontaktliste, Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation und sogar von Ihnen.


Amazon Inkognito-Modus

In der Tat, diese Anrufer-ID-Telefon-Phishing-Attacken (auch bekannt alsvishing) werden so raffiniert und professionell gehandhabt, dass sie sogar die technisch versiertesten Leute in die Irre führen. Klicken Sie hier, um einen der interessantesten Phishing-Versuche zu lesen.




Sicherheitsexperten warnen jedoch davor, dass sich eine neue Ebene der Täuschung abzeichnet. Sie erhalten nicht nur Betrugsanrufe von vertrauten Telefonnummern, sondern die Person am anderen Ende der Leitung hört sich auch wie jemand an, den Sie kennen.

Voice-Spoofing ist echt

Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie erhalten einen Anruf von einer 'Freundes' -Nummer und mit einer vertrauten Stimme. Sie sagen, dass sie in Schwierigkeiten sind und Sie müssen sie retten. Das Problem? Es ist alles eine Täuschung. Die Nummer Ihres Freundes wurde gefälscht und die Stimme am anderen Ende wurde gefälscht.

Bald wird dies die Robocall-Realität sein, der wir uns alle gegenübersehen werden. Sprachmanipulationssoftware ist real und es ist nur eine Frage der Zeit, bis Gauner darauf zugreifen können.

Mit Sprachbearbeitungssoftware wie Adobe Project Voco (dem „Photoshop der Sprache“) und virtuellen Assistenten wie Google Duplex, die unheimlich menschlich klingen, kann die Sprachmanipulation zweifellos für Betrug, Erpressung und Manipulation eingesetzt werden.

Glücklicherweise ist es keine einfache Aufgabe, eine Robocall-Version von Ihnen und Ihren Freunden zu erstellen. Es werden Tonnen von Sprachmustern und Computermodelltrainings benötigt, ganz zu schweigen von der fortschrittlichen Sprachmanipulationssoftware, bevor ein personalisierter Anruf oder ein Voice-Spoofing gestartet werden kann. Es wird viel Arbeit kosten, aber es ist definitiv möglich.

Wie man sich gegen Robocalls wehrt

Dies ist tatsächlich die einfachste Lösung zur Eliminierung von Robocalls. Wenn Sie einen Anruf von einer unbekannten Nummer oder einer Nummer erhalten, die nicht in der Anrufer-ID angezeigt wird, antworten Sie nicht. Wenn es sich um einen wichtigen Anruf handelt, hinterlässt die Person eine Nachricht und Sie können zu ihr zurückkehren.

Noch wichtiger ist, wenn Sie einen Anruf von Ihrem erhalten besitzen Telefonnummer, nimm sie nie ab. Es ist zu 100% ein Robocall.

Alle vier großen Netzbetreiber verfügen über spezielle Tools, um verdächtige Störnummern zu identifizieren, zu filtern und zu blockieren, die Sie daran hindern, Ihr Telefon anzurufen oder eine SMS zu senden. In den meisten Fällen müssen Sie eine zusätzliche monatliche Gebühr zahlen, um den Anrufer-ID-Dienst zu aktivieren. Die Sperrung auf Netzwerkebene ist jedoch für alle Netzbetreiber kostenlos.

Um andere Arten von Robocalls abzuwehren, können Sie anrufsperrende Apps wie NomoRobo, True Caller oder Hiya auf Ihr Smartphone herunterladen und installieren. Tippen oder klicken Sie hier, um weitere Informationen zu diesen Arten von Apps zu erhalten.

BONUS: Wir haben ROBOKILLER ausprobiert. HIER IST, WAS UNS GEFÄLLT UND NICHT GEFÄLLT

In Kürze werden Netzbetreiber ein neues universelles System einführen, das darauf abzielt, Robocalls auf Netzwerkebene zu identifizieren und zu blockieren. Es heißt Stir / Shaken und versucht, die Legitimität der Nummer durch eine digitale Signatur zu überprüfen. Keine Überprüfung, das System geht davon aus, dass es sich um einen Robocall handelt. Wir hoffen, dass Stir / Shaken bis Ende des Jahres von allen großen Fluggesellschaften angeboten wird.

Kostenloser Podcast: FCC wird hart gegen Robocalls

Die Verbraucher nehmen monatlich rund fünf Milliarden Robocalls entgegen. Auf Druck der FCC tun Mobilfunkanbieter jetzt etwas dagegen. Warum brauchen die FCC und die Luftfahrtunternehmen so lange, um sich um Robocalls zu kümmern?