Samsung veröffentlicht Update, um kritische Fehler bei Galaxy S10-Geräten zu beheben

Aktualisiert am 24. Oktober 2019:Samsung versprach, dass es bald eine Lösung für dieses Problem geben würde. Es wurde gerade ein Software-Update eingeführt, mit dem das Problem mit Galaxy S10-Handys behoben werden soll, mit dem jeder den Fingerabdruckleser des Geräts mit einem einfachen Scan umgehen konnte. Wenn Sie eines dieser Geräte haben, stellen Sie sicher, dass Ihre Software so schnell wie möglich aktualisiert wird.

Smartphones enthalten so viele unserer persönlichen Daten, dass deren Sicherung Priorität haben sollte. Aus diesem Grund bündeln Entwickler ihre Geräte mit biometrischen Sicherheitsfunktionen wie FaceID und Fingerabdruck-Lesegeräten, um sie vor neugierigen Blicken und Schikanen zu schützen.

Aber selbst die härtesten Sicherheitsmaßnahmen können scheitern, und eine neu entdeckte Panne in einer beliebten Smartphonemarke macht die Benutzer langsam nervös.




Audio an Telefon-Chromecast weiterleiten

Sicherheitslücken auf Smartphones können Ihre Privatsphäre und Sicherheit gefährden. Klicken oder tippen Sie hier, um zu sehen, wie ein Zero-Day-Exploit Millionen von Android-Handys bedroht. Wenn Sie diese beliebte biometrische Sicherheitsfunktion verwenden, erfahren Sie hier, warum durch diese Störung Personen in Ihr Telefon gelangen können und was Sie tun können, um dies zu verhindern.




Das neue Samsung Galaxy S10 und der Fingerabdruckleser des Note 10 lassen niemanden herein.

Berichten der BBC zufolge ermöglicht es eine neu entdeckte Sicherheitslücke in den Smartphones Galaxy S10 und Note 10 von Samsung jedem, den Fingerabdruckleser des Geräts mit einem einfachen Scan zu umgehen.

Wenn Ihr Fingerabdruck nicht registriert ist, lehnt das Telefon normalerweise den Versuch ab, ihn zu entsperren. Mit diesem Exploit scannt das Telefon und ermöglicht es jedem, das Telefon zu entsperren, auch wenn sein Ausdruck nicht registriert ist. Dadurch wird der Lesepunkt vollständig verloren.

Verwandte Themen: So stellen Sie sicher, dass Ihr Android-Fingerabdruckleser jedes Mal funktioniert.


simplisafe wassersensor installation

Der Fehler wurde von einer britischen Frau entdeckt, die behauptete, ihr Mann könne das Gerät entsperren, nachdem es in eine billige Smartphone-Hülle gesteckt worden war. Sie konnte das Problem auf dem Telefon eines anderen Familienmitglieds wiederholen, als eine Displayschutzfolie darauf angewendet wurde. Dies führte sie zu dem Verdacht, dass das Problem und die Verwendung von Bildschirmabdeckungen im Zusammenhang standen.




Samsung hat das Problem bestätigt. Das Unternehmen gibt an, dass ein Software-Fix in Vorbereitung ist, und fordert die Benutzer auf, in der Zwischenzeit auf ein Kennwortschloss für ihre Telefone umzuschalten.

Wie kann ich mein Telefon vor diesem Exploit schützen?

Wie Samsung sagt, ist das Festlegen einer Kennwortsperre und das Deaktivieren des Fingerabdrucklesers die intelligenteste Methode, um Ihr Telefon zu sichern, bis der Patch eingeht.


wie man fehlendes Android-Handy findet

Um einen Code einzurichten, öffnen Sie diedie Einstellungen Menü und wählen SieBildschirm sperren und Sicherheit. ZapfhahnBildschirmsperreund wählen SieSTIFT. Stelle sicher Fingerabdruck ist unter umgeschaltetBiometrie auf dieser seite geht es weiter.




Darüber hinaus ist es möglicherweise empfehlenswert, Displayschutzfolien zu vermeiden, bis das Update veröffentlicht ist, da sie für die Fehlfunktion des Lesegeräts von zentraler Bedeutung zu sein scheinen. Der Fingerabdrucksensor ist in das Display eingebettet, daher ist es sinnvoll, dass eine Bildschirmabdeckung die Lesefähigkeit beeinträchtigt.

Diese Episode unterstreicht die Bedeutung von Sicherheitsmaßnahmen für die Privatsphäre unserer Geräte. Wenn die Biometrie versagt, liegt es an uns, die Privatsphäre zu schützen und alternative Maßnahmen zu ergreifen, um unsere Daten zu schützen. Andernfalls sind wir nicht besser dran, als unsere Passwörter '12345' zu haben. Klicken oder tippen Sie auf, um einige der gefährlichsten Kennwörter auf Ihrem Gerät anzuzeigen.