Geheimnisse, um das bestmögliche Flugzeug-WLAN zu erhalten

Das haben wir alle schon durchgemacht. Sie kennen diese besondere Art der Aufregung, die Sie nur spüren, wenn Sie in ein Flugzeug steigen, egal ob Sie für einen Spaß, einen Familienurlaub oder ein Geschäftstreffen auf der halben Welt reisen.

In der Vorfreude geht es vor allem um das WLAN. Sie können sich zurücklehnen und sich endlich entspannen und mit Ihren Kindern und Enkeln Filme und Fernsehsendungen ansehen.


Identifizieren Sie das Auto

Sie können geschäftliche E-Mails abrufen. Sie können ein paar Geschäftsbriefe und sogar eine Präsentation ausschalten, die Sie schon seit Monaten fertigstellen möchten.






Aber Sie kennen dieses frustrierende Gefühl auch, wenn Sie sich daran erinnern, dass WLAN während des Flugs sehr teuer und die Verbindung oft schrecklich ist. Es kann fleckig und langsam sein, sodass Sie niemals die Filme ansehen, von denen Sie geträumt haben, oder die Arbeit beenden, an der Sie interessiert sind.

Lass dir das nicht passieren. Glücklicherweise haben wir ein paar einfache Tipps, mit denen Sie viel Geld sparen und sicherstellen können, dass Ihr WLAN an Bord schneller ist als je zuvor.

Sparen Sie Geld mit WLAN an Bord

Es ist schockierend, wie viel WLAN kostet, wenn Sie in der Luft sind. Verdammt, Sie werden wirklich enttäuscht sein, wenn Sie glauben, dass es kostenlos ist oder nur ein paar Dollar kostet.




Wi-Fi während des Fluges kostet Sie 16 USD für eine Tageskarte oder 40 USD oder mehr für eine Monatskarte, wenn Sie es bezahlen, wenn Sie bereits in der Luft sind. Hierher kommen Sie, wenn Sie und Ihre Familie auf leere Bildschirme starren und mehrere Stunden Flugzeit vor sich liegen - huch!

So sparen Sie Geld Der Schlüssel ist, das WLAN während des Flugs vor der Reise zu bezahlen. Dazu haben Sie verschiedene Möglichkeiten.

Fragen Sie zunächst Ihren Mobilfunkanbieter, ob er Ermäßigungen für WLAN während des Flugs anbietet. T-Mobile bietet beispielsweise eine kostenlose Stunde für den WLAN-Dienst Gogo an.

Sie können auch kostenlos SMS schreiben und Fotos über Messaging-Apps senden. Sie können auf Voicemail zugreifen und erhalten eine Stunde lang kostenlose Daten, obwohl es einige Einschränkungen gibt, welche Fluggesellschaften diesen kostenlosen Service anbieten und welchen T-Mobile-Tarif Sie haben.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter, bevor Sie zu Ihrem Zielort aufbrechen. Bitten Sie sie um Hilfe, um Ihr kostenloses WLAN im Voraus einzurichten. Sobald Sie sich im Flugzeug befinden, sind Sie bereit.

Zweitens: Bezahlen Sie Ihr WLAN, bevor Sie zum Flughafen fahren. Sie können 50 Prozent oder mehr sparen, indem Sie Websites wie Gogo besuchen, oder Ihre Fluggesellschaft bietet möglicherweise einen erheblichen Rabatt, wenn Sie Ihr Ticket online kaufen.

Drittens, wenn Sie ein Vielflieger sind, erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft nach den WLAN-Abonnements. Auf diese Weise können Sie Geld sparen und müssen nicht jedes Mal bezahlen, wenn Sie ein Ticket kaufen oder ein Flugzeug besteigen.

Bonus: Erkundigen Sie sich bei Ihren Kreditkartenunternehmen, ob sie mit Gogo, Boingo oder einem anderen Dienst kostenloses WLAN während des Flugs anbieten. Sie können auch das überprüfen LendEDU-Website Für Kreditkarten, die kostenloses WLAN während des Flugs bieten.

Holen Sie sich schneller und stabiler Wi-Fi

Eine der frustrierendsten Dinge an WLAN, egal ob Sie sich in einem Café oder in der Luft befinden, ist eine langsame Verbindung. Schlimmer noch, es kann so ärgerlich sein, wenn die WLAN-Verbindung ständig unterbrochen wird. Auf diese Weise ist es schwierig, einen Film anzusehen oder ein Arbeitsprojekt zu beenden.




Hier sind ein paar Tipps, die Sie beim nächsten Flug lieben werden. Diese Tipps helfen Ihnen dabei, Ihr WLAN im Flug schneller zu machen.

Sie können die Dinge auf einige Arten beschleunigen. Schalten Sie zunächst alle Programme aus, die Sie nicht benötigen, insbesondere solche, die im Hintergrund ausgeführt werden.

Unter Windows 10 können Sie beispielsweise den Task-Manager in die Taskleiste eingeben und dort 'Zum Suchen hier eingeben' eingeben. In einem Popup-Fenster werden alle Programme angezeigt, die ausgeführt werden, und Sie können einige davon aktivieren aus.

Sie sollten auch Ihren Cache leeren, was Ihre Internetgeschwindigkeit verlangsamen kann. Hier erfahren Sie, wie Sie dies in Googles Webbrowser Chrome tun.

  • Öffnen Sie Chrome
  • Klicken Sie auf den orangefarbenen Kreis mit einem Ausrufezeichen oben rechts auf Ihrem Bildschirm
  • Mehr Werkzeuge
  • Browserdaten löschen. Stellen Sie sicher, dass jeder Eintrag, den Sie löschen möchten, einschließlich zwischengespeicherter Bilder und Dateien, mit einem Häkchen versehen ist
  • Daten löschen.

Es ist auch eine gute Idee, die WLAN-Startseite Ihrer Fluggesellschaft mit einem Lesezeichen zu versehen. Auf diese Weise ersparen Sie sich den Aufwand, bei Ihrem nächsten Flug dorthin zu gelangen.

Bonus: Wissen Sie, dass Sie Netflix-Filme herunterladen, Programme wie Google Mail ausführen und Webseiten offline lesen können, die Sie in Apps wie Pocket gespeichert haben? Auf diese Weise können Sie das Internet genießen, ohne sich Gedanken über das Trennen oder eine langsame Verbindung machen zu müssen.


Facebook Passwort guesser

Bleib sicher in der Luft

Sie haben so viel über Datenschutzverletzungen, Online-Hacks und Ransomware-Angriffe gehört, dass Sie wissen, dass Sie Ihre ID und Ihr Geld online schützen müssen. Natürlich können diese Angriffe nicht auf individueller Ebene verhindert werden, aber Sie können Ihre Browserdaten mit einem virtuellen privaten Netzwerk (VPN) schützen.







Das ist ein ernstes Thema, wie Sie schon oft gehört haben. Wir haben jedoch Tipps, die Ihnen helfen, auf Nummer sicher zu gehen, insbesondere wenn Sie öffentliches WLAN nutzen, auch im Flug.

Hier ist eine einfache Möglichkeit, auf Nummer sicher zu gehen. Verwenden Sie eine private Suchmaschine wie DuckDuckGovirtual oder ein virtuelles privates Netzwerk (VPN), das Ihr Gerät und Ihre Online-Aktivitäten vor Hackern verbirgt.