Sehen Sie, wer Ihr Internet stiehlt

Sie haben festgestellt, dass sich Ihr Internet verlangsamt hat. Dies passiert ständig und ist unglaublich störend und potenziell gefährlich. Möglicherweise wird ein eingefrorener Bildschirm angezeigt, wenn Sie versuchen, Ihre Lieblingsfernsehsendung zu sehen. Wenn Sie Rechnungen bezahlen, werden Sie möglicherweise gebootet. Es kann jedoch noch viel schlimmer sein, wenn jemand auf Ihr WLAN zugreift, um Malware zu installieren oder Ihren Ausweis oder Ihre Finanzinformationen zu stehlen. Oder Sie können ganz einfach Ihren Nachbarn dazu bringen, Ihr WLAN kostenlos zu nutzen. Zum Glück gibt es KOSTENLOSE Downloads, mit denen Sie feststellen können, wer auf Ihr WLAN zugreift, egal ob Sie Windows oder einen Mac verwenden. Hierbei handelt es sich um recht benutzerfreundliche Downloads, mit deren Hilfe Sie unerwünschte Personen identifizieren können, die Ihr Wi-Fi verwenden. Sie können also Maßnahmen ergreifen, um Ihre Online-Inhalte und -Geräte zu schützen.Bonus: Mac-Benutzer, lesen Sie weiter für Anweisungen.

Wireless Network Watcher für Windows

Wireless Network Watcher durchsucht Ihr Netzwerk und zeigt Ihnen die IP-Adresse, MAC-Adresse, den Namen und den Hersteller der Computer, Tablets und Smartphones an, die es in Ihrem Netzwerk erkennt.Hinweis: Jeder Computer hat eine eindeutige IP-Adresse oder Internetprotokolladresse. Einige Computerhardwaregeräte haben auch Adressen. Sie werden als MACs oder Media Access Control bezeichnet. Sobald Sie Wireless Network Watcher starten, werden alle erkannten Geräte in der Liste angezeigt. Sie sollten in der Lage sein, die meisten Geräte darauf zu erkennen. Möglicherweise werden Geräte von Apple und Amazon Technologies angezeigt, wenn Sie beispielsweise ein iPhone und Amazon Echo verwenden. Sie sollten nicht mehr als eine Handvoll Geräte sehen. Lesen Sie die Liste durch, um sicherzustellen, dass Sie alles erkennen. Sie wissen, dass jemand ohne Ihre Erlaubnis verbunden ist, wenn Sie Geräte sehen, die Sie nicht erkennen.

Wer ist in meinem WLAN für Mac?

Sie haben freien Zugriff darauf, wer auf Ihrem WLAN ist, wenn Sie einen Mac verwenden. Wie bei Wireless Network Watcher für Windows zeigt Who Is On My Wi-Fi an, wer auf Ihr Wi-Fi zugreift. Sie müssen ein wenig nachforschen, um herauszufinden, welche Geräte sich dort befinden, wenn sie nicht offensichtlich sind. Suchen Sie nach der Beschreibung und dem Hersteller, die aufgeführt sind. Keine Panik, wenn Sie ein Gerät nicht erkennen. Sehen Sie sich in Ihrem Haus um, welche Geräte, Fernseher, Tablets, Laptops und Smartphones auf WLAN zugreifen. Dort gibt es eine Menge. Nehmen Sie sich also Zeit, um die Liste der Geräte abzuhaken.

So schützen Sie Ihr WLAN

Haben Sie ein Passwort für Ihren WLAN-Router? Wenn dies nicht der Fall ist, legen Sie sofort eine an. Wechseln Sie zur Website Ihres Routers, um Änderungen vorzunehmen. Wenn Sie ein Kennwort haben, ist dies ein guter Zeitpunkt, um es zu ändern. Führen Sie dann die folgenden zusätzlichen Schritte aus, um zu verhindern, dass Fremde auf Ihr WLAN zugreifen. Melden Sie sich bei Ihrem Router an und aktivieren Sie die Verschlüsselung Ihres Routers. Tippen Sie auf oder klicken Sie hier, um detaillierte Anweisungen zu erhalten, mit denen Sie Kriminelle mühelos von Ihrem WLAN fernhalten können.

Anleitung herunterladen

Windows: Klicken Sie auf den blauen Link unten. Scrollen Sie nach unten bis zum Ende der Seite, bis lila angezeigt wird: 'Download Wireless Network Watcher mit vollständiger Installations- / Deinstallationsunterstützung (wnetwatcher_setup.exe)'. Wireless Network Watcher wird automatisch heruntergeladen. Öffnen Sie die ausführbare Datei und befolgen Sie die schrittweisen Installationsanweisungen.Mac: Klicken Sie unten auf den Mac-Link. Wählen Sie Ja, kontinuierliches automatisches Scannen nach dem Öffnen einrichten. Klicken Sie auf Weiter. Sie werden es scannen sehen. Download für Windows - Kostenlos Für Mac herunterladen - Kostenlos