Lösen Sie einige der nervigsten Netflix-Probleme

Netflix hat über 125 Millionen Abonnenten, die den Streaming-Videodienst nutzen, um seine umfangreiche Bibliothek mit Fernsehshows und Filmen anzusehen (und zu verfolgen). Netflix ist beliebt, aber das bedeutet nicht, dass es immer eine perfekte Erfahrung bietet. Es kann gelegentlich zu Störungen kommen, es gibt jedoch auch einige Korrekturen für diese Probleme.

Eines der häufigsten Probleme ist die Qualität des Streaming-Videos. Möglicherweise tritt auch ein Fehler auf, der besagt, dass zu viele Benutzer den Dienst ansehen, oder Sie stellen fest, dass die TV- und Filmempfehlungen nicht Ihren persönlichen Vorlieben zu entsprechen scheinen.

Wir werden uns all diesen Ärgernissen annehmen und untersuchen, wie Sie diese Probleme beheben und Ihre bevorzugten Netflix-Shows wieder genießen können, ob Sie New York City mit 'Daredevil' retten oder mit 'Stranger Things' den umgekehrten Weg erkunden.



Streaming-Probleme

Stottern. Lange Ladezeiten. Pausen. Schlechte Bildqualität. Dies sind alles Dinge, die Sie im Rahmen Ihrer Netflix-Anzeige nicht erleben möchten. Der Netflix-Dienst ist für einige Benutzer gelegentlich ausgefallen, kommt jedoch nur selten vor. Wenn andere Websites und Dienste einwandfrei funktionieren, haben Sie möglicherweise den Verdacht, dass das Problem bei Netflix liegt. Kommen Sie zum Netflix-Statusseite um zu überprüfen, ob Unterbrechungen bekannt sind. Wenn Netflix aktiv ist, ist dies wahrscheinlich ein Problem für Sie.

Ihre erste Frage sollte sein, ob Ihre Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert und ob Sie möglicherweise ein Problem mit der Verbindungsgeschwindigkeit haben. Netflix ist schnell Die Website und die kostenlose App für iOS und Android führen einen Geschwindigkeitstest durch und überprüfen Ihre Internetverbindung für Sie.

Bei einigen Geräten können Sie Ihre Internetgeschwindigkeit auch direkt über die Netflix-App überprüfen. Tippen Sie auf Einstellungen oder auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Überprüfen Sie Ihr Netzwerk, um den Test auszuführen.

Netflix empfiehlt eine Download-Geschwindigkeit von mindestens 5 Megabit pro Sekunde für das Streamen von Videos in HD-Qualität oder 3 Megabit pro Sekunde für die Standardauflösung. Wenn Sie den Premium-Tarif von Netflix abonnieren und Ultra HD-Videos ansehen möchten, benötigen Sie mindestens 25 Megabit pro Sekunde. Vergleichen Sie dies mit den Ergebnissen Ihres Schnelltests. Möglicherweise müssen Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter wenden, um technischen Support zu erhalten, wenn Sie nicht die versprochenen Geschwindigkeiten erhalten.

Wenn Sie mobil sind, hängt Ihr Streaming-Problem möglicherweise mit der Stärke des Mobilfunknetzes an Ihrem Standort zusammen. Möglicherweise müssen Sie zu einem anderen Ort wechseln oder sicherstellen, dass Sie sich in einem Wi-Fi-Netzwerk befinden, um das Streaming fortzusetzen.

Siehe auch: Schauen Sie sich unsere einfachen Tipps für ein flüssigeres Video-Streaming an.


Samsung Billing Malware

Zu viele Benutzer

Einige Personen teilen ihr Netflix-Konto mit Familie, Freunden oder Mitbewohnern, entweder aus gutem Grund oder um die Rechnung für den Dienst aufzuteilen. Dies kann zu Problemen führen, wenn zu viele Personen gleichzeitig versuchen, Netflix-Videos zu streamen.




Möglicherweise wird die Fehlermeldung angezeigt, dass zu viele Benutzer Ihr Konto gerade verwenden oder dass Ihr Netflix-Konto auf zu vielen Geräten verwendet wird. Um zum Streaming zurückzukehren, müssen Sie entweder warten, bis die anderen Benutzer mit dem Streaming fertig sind oder Sie können sie bitten, es auszuschalten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie nicht versehentlich ein anderes Gerät verlassen haben, das Netflix streamt, während Sie versuchen, über ein anderes Gadget auf den Dienst zuzugreifen.

Aber was ist, wenn Sie Ihr Konto nicht mehr freigegeben haben oder nicht mehr freigeben möchten? Möglicherweise haben Sie vergessen, sich bei einem Besuch von einem Gerät abzumelden, oder Sie haben einen Freund angemeldet und sich dann nicht mehr abgemeldet. Loggen Sie sich in Netflix ein und gehen Sie zu Seite 'Von allen Geräten abmelden'um alle Geräte zu trennen, die Ihr Konto verwenden. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um Ihr Passwort zu ändern. Sie müssen sich auf Geräten, mit denen Sie Netflix sehen möchten, erneut anmelden.

Wenn das Problem der zu vielen Benutzer häufig auftritt, sollten Sie ein Upgrade Ihres Plans in Erwägung ziehen. Der Grundplan für 7,99 US-Dollar erlaubt nur die Verwendung eines Bildschirms zur gleichen Zeit. Mit den Standard-Tarifen für 10,99 USD können Sie auf zwei Bildschirmen streamen. Der Premium-Plan für 13,99 US-Dollar erhöht diesen Wert auf vier.

Hier erfahren Sie, wie Sie Netflix-Shows und -Filme herunterladen können.

Film- und Showempfehlungen sind nicht korrekt

Netflix hat ein großes Interesse daran, Videos zu empfehlen, die Sie sich tatsächlich ansehen möchten. Manchmal stimmen diese Vorschläge jedoch nicht mit den gewünschten Ergebnissen überein. Der Empfehlungsalgorithmus von Netflix berücksichtigt Genres, Ihren Streaming-Verlauf, Ihre Bewertungen und die Bewertung von Videos durch andere Netflix-Mitglieder mit ähnlichen Vorlieben.

Das heißt, Bewertungen sind eine wichtige Komponente. Wenn Sie also einer Show oder einem Film ein einfaches Hoch- oder Runter-Daumen-Zeichen geben, können Sie die Empfehlungen in hohem Maße präzisieren. 'Jedes Mal, wenn Sie eine Bewertung abgeben, bringen Sie uns bei, was Ihnen Spaß macht. Je mehr Titel Sie bewerten, desto besser sind unsere Vorschläge.' sagt Netflix.

Die gute Nachricht ist, dass die meisten Netflix-Probleme nur von kurzer Dauer sind und mit ein paar einfachen Schritten behoben werden können. Es geht darum, das Beste aus Ihren Lieblings-Streaming-Programmen und -Filmen herauszuholen.


wie man in tor sucht