Dieser Android-Fehler erschöpft den Akku Ihres Telefons und Tablets

Wenn sich Ihr Smartphone oder Tablet merkwürdig verhält, könnte Ihr erster Gedanke sein, dass es mit einem Virus infiziert wurde. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie es sicher herausfinden und es loswerden. Tippen oder klicken Sie hier, um 4 Zeichen zu erfahren, dass Ihr Android-Gerät einen Virus hat und was Sie dagegen tun können.

Wenn es nicht infiziert ist, verursacht etwas anderes das Problem. Es könnte etwas weniger Falsches als ein Virus sein, wie ein Fehler, der in das Gerät selbst eingebaut ist.

Genau das könnte derzeit mit einer Reihe beliebter Android-Geräte geschehen. Ein Fehler führt dazu, dass die Batterien sehr schnell leer werden.



Verliert Ihr Gerät schneller als normal an Strom?

Wenn Sie ein Android-Fan sind, haben Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit mehrere Geräte in seinem Ökosystem. Smartphones, Tablets und Android-Uhren sind nur einige der Sportarten, die Sie ausüben können.

Möglicherweise haben Sie sogar ein oder zwei intelligente Google Home-Lautsprecher in Ihrem ganzen Haus - und hier kommt der neueste Fehler ins Spiel.

Verwandte Themen: Durch die automatische Aktualisierung werden die Smart-Lautsprecher unbrauchbar und können nicht behoben werden


Kann avast Keylogger erkennen

Android Police hat einen neuen Fehler in Handys und Tablets gemeldet, der dazu führt, dass der Bildschirm weiterhin beleuchtet bleibt und der Akku schnell leer wird. Das Problem beginnt, wenn der Nutzer die Aktivierungswörter für Google Assistant aufruft.




Wenn Sie 'Hey, Google' sagen, um den Assistenten zu aktivieren, wird nicht nur die Google-Startseite aktiviert, sondern auch der Assistent auf Telefonen und Tablets. Das Problem ist, dass der Bildschirm aufgrund des Fehlers auch dann noch leuchtet, wenn der Assistent die Anfrage beantwortet hat.

So sparen Sie den Akku Ihres Geräts

Der Fehler scheint sich hauptsächlich auf Google Pixel-Modelle auszuwirken, aber es gibt auch einige Berichte darüber, dass andere betroffen sind. Seit Monaten beschweren sich die Leute über das Problem auf einer Google-Support-Website, doch Google hat noch keine Lösung angekündigt.

Ein betroffener Benutzer sagte:

„Wenn ich zu Hause bei Google OK sage, erwacht mein Google Home zum Leben und beginnt zuzuhören. Gleichzeitig beginnt mein Pixel-Telefon zuzuhören. Nach meiner Anfrage ist je nachdem welches Gerät mich klarer gehört hat derjenige zu antworten. Aus irgendeinem Grund bleibt mein Telefon jedoch manchmal im 'Abhör' -Modus hängen und schaltet den Bildschirm nur dann aus, wenn ich den Modus manuell aus / beende.

Selbst wenn es in diesem Modus nicht reagiert und ein Befehl ausgegeben wird, wird die normale Antwort des Assistenten nicht abgefragt. Es bleibt nur im Hörmodus. “

Wie Sie der obigen Aussage entnehmen können, konnte diese Person das Problem beheben, indem sie das Gerät „manuell“ ausschaltete. Andere Benutzer haben ebenfalls gemeldet, dass dies die einzige Möglichkeit ist, das Problem zu beheben. Wenn Sie also auf dieses Problem stoßen, schalten Sie Ihr Gerät einfach aus und es sollte in Ordnung sein, sobald Sie es wieder einschalten.


kugelsichere Handschuhe

Wir werden Sie informieren, wenn Google ein Software-Update ankündigt, um dieses seltsame Batterieproblem zu beheben.




Hier sind einige großartige Neuigkeiten für Android-Nutzer. Wir suchen die besten Android-Tipps aus und liefern sie Ihnen kostenlos. Melden Sie sich für meinen wöchentlichen Newsletter mit Android-Updates an, um Neuigkeiten, Tipps und Tricks sowie die coolsten neuen Apps zu erhalten.