Tipps zum Einrichten Ihres neuen iPhone

Ihr neues iPhone ist einfach einzurichten. Sobald Sie die Box geöffnet haben, schalten Sie sie ein, drücken den Ein- / Ausschalter und der Bildschirm führt Sie durch die Einrichtung. Wenn nur, richtig?

Wenn Sie wie viele von uns sind, überspringen Sie die Anleitung, lesen das Handbuch und machen es direkt selbst, denn dies ist schließlich nicht Ihr erstes Rodeo für digitale Geräte. Was auch immer Sie zu diesem Beitrag geführt hat, ich bin froh, dass Sie hier sind. Wir haben einige Tipps zum Einrichten Ihres neuen Telefons.

Zunächst werden die Grundlagen behandelt. Anschließend erfahren Sie, wie Sie mit Ihren alten Informationen arbeiten können, wenn Sie ein iPhone-Tierarzt sind, oder wie Sie loslegen können, wenn Sie neu in der Welt von Apple sind. Diese Einstellung gilt für die Modelle 7 bis X.



Starten Ihres iPhones: Die Grundlagen

Nun, das mag über das Wesentliche hinaus scheinen, aber Sie werden überrascht sein, wie oft etwas so Einfaches übersehen wird. Schließen Sie das Telefon vor dem Einrichten an die Wand oder an einen USB-Anschluss an, um sicherzustellen, dass es aufgeladen ist.

Sobald das Gerät angeschlossen und aufgeladen ist, halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt. Sie sehen den Schwarzweißbildschirm mit dem Apple-Logo und werden dann vom Einrichtungsassistenten begrüßt. Dies ist ein Programm, das grundlegende Informationen sammelt, die Ihr Telefon für den Betrieb benötigt.

Hier stellen Sie Ihre Sprache und Ihr Land oder Ihre Region ein. Das hilft Ihnen, Zeit, Kontakte und mehr zu knüpfen.

Anschließend konfigurieren Sie einen Passcode für die Eingabe in Ihr Telefon (Modelle 7 und 8) und richten die Gesichts-ID (alle X-Modelle) oder die Touch-ID ein, je nachdem, was Ihr Telefon unterstützt.

Sie werden Ihre Apple-ID einrichten und sich anmelden, Ihr iCloud-Konto einrichten, 'Mein iPhone suchen' aktivieren (das möchten Sie auf jeden Fall!) Und Siri kennenlernen, die möglicherweise Ihre neue beste Freundin ist.

Schließlich richten Sie die Bildschirmzeit ein und konfigurieren Updates für Ihr iPhone.

Wenn Sie befürchten, die falsche Einstellung zu wählen, oder wenn Sie keine Informationen vor sich haben, die Sie zum Einrichten Ihres Telefons benötigen, können Sie die Einstellungen jederzeit aufrufen und die Informationen später ändern.

Tippen Sie auf 'Erste Schritte' und Sie können loslegen. Pro Tipp: Sichern Sie Ihre Daten sofort, falls Sie unterwegs auf Störungen stoßen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen, tippen Sie auf Ihren Namen und wählen Sie iCloud aus. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf iCloud Backup. Aktivieren Sie diese Option, um Ihr Gerät automatisch zu sichern. Um es sofort zu sichern, wählen Sie Jetzt sichern.

Einrichten Ihres neuen Telefons für iPhone-Tierärzte

Wenn Sie bereits ein iPhone haben, kann die Migration ziemlich schmerzlos sein. Wenn dies Ihr erstes iPhone ist, überspringen Sie diesen Abschnitt und fahren Sie mit dem nächsten fort.

Stellen Sie sicher, dass Sie über ein aktuelles iCloud- oder iTunes-Backup für Ihr altes Gerät verfügen, und wählen Sie dann 'Aus iCloud-Backup wiederherstellen' oder 'Aus iTunes-Backup wiederherstellen'. Sie müssen Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort eingeben und ein wenig warten, aber alle Ihre Daten sind verfügbar, wenn sie fertig sind.

Wenn Ihr Telefon neu genug ist, um iOS 11 oder 12 auszuführen, können Sie auch den Schnellstart verwenden. Entfernen Sie Ihre SIM-Karte aus Ihrem alten Gerät und legen Sie sie in das neue Gerät ein. Wenn Sie das neue iPhone in die Nähe des alten bringen, werden Sie aufgefordert, dieselbe Apple ID zu verwenden. Wählen Sie Ja, geben Sie Ihr Passwort ein und Sie können auswählen, worüber Sie sich bewegen möchten.

Einrichten Ihres neuen Telefons für iPhone-Neulinge

Wenn Sie gerade erst mit dem iPhone beginnen (oder einen Neuanfang wünschen), wählen Sie die Option 'Als neues Telefon einrichten', wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn Sie von Android kommen, gibt es eine Wechseln Sie zur iOS-App Im Google Play Store können Sie Ihre alten Daten übermitteln.


thermacare Wärme verpackt Zutaten

Es ist nicht alles möglich - viele Apps funktionieren nur auf dem iPhone oder Android, nicht auf beiden -, aber das erledigt Dinge wie Ihre Nachrichten und Bilder.




Andernfalls müssen Sie die Eingabeaufforderungen befolgen und Informationen eingeben, wenn das iPhone danach fragt. Ihre Apple-ID sollte eine E-Mail sein, die Sie häufig verwenden, da dies der Schlüssel zum Königreich ist: Es ist Ihre Anmeldung bei iTunes, iCloud, die Wiederherstellung Ihres Kontos, wenn Sie gesperrt werden, und die Wiederherstellung Ihres Telefons, wenn Sie es verlieren.

Wenn Sie weitere Informationen zum Einrichten von iPhones benötigen, laden Sie das iPhone eBook von Kim Komando herunter. Es ist eine Sammlung von Schritt-für-Schritt-Tipps für neue und erfahrene iPhone-Nutzer Komando-Shop Und durch Amazon für Kindle.

Bonus: Nachdem Sie ein neues iPhone besitzen, können Sie mit Ihrem alten iPhone Folgendes tun.