Achten Sie auf gefälschte Bankseiten

Früher mussten wir physisch zur Bank gehen, um Schecks einzulegen, Bargeld zu bekommen und ein Sparkonto zu eröffnen. Dann kamen Geldautomaten und Debitkarten und wir besuchten viel weniger unsere Banken. Schließlich starteten die Banken Websites, auf denen Sie mit nur einem Klick mit der Kamera Geld elektronisch überweisen und Schecks einlösen konnten. Jetzt gibt es reine Online-Banken.

Diese Banken bieten bessere Zinssätze für CDs und Sparkonten an, da sie nicht für den Bau und den Unterhalt einer stationären Bank bezahlen müssen. Klingt gut. Aber da ist das Internet und Wir können keine schönen Dinge haben Lange Zeit sind betrügerische reine Online-Banken auf dem Vormarsch.

Ihre Websites sehen seriös aus, aber sie sind nur darauf aus, Ihr Geld zu stehlen. Glücklicherweise haben wir Tipps, wie Sie diese gefälschten Banken finden können, damit Sie Ihr hart verdientes Geld sicher verwahren können.



Tools zum Auffinden der Betrugsfälle

Die FDIC bietet die Bank Find Tool. Mit diesem Tool können Sie die FDIC-Datenbank durchsuchen, um herauszufinden, ob die reine Online-Bank Mitglied der FDIC ist. Ken Tumin, Gründer und Herausgeber von DepositAccounts.comkönnen Sie auch nach den primären und sekundären Webadressen einer Bank suchen. Wenn die Bank beim FDIC auscheckt, ist dies legitim.


Entfernen Sie Siri von der Touch-Leiste

Nun räumt die FDIC ein, dass ihre Datenbank möglicherweise nicht immer auf dem neuesten Stand ist, da vierteljährlich neue Informationen eingegeben werden. Wenn sich die Online-Bank nicht in der Datenbank befindet, werden Sie von der FDIC aufgefordert, die Agentur unter 877-ASKFDIC anzurufen, um eine Bestätigung zu erhalten.





So deaktivieren Sie die Nachrichtenvorschau

Kreditgenossenschaften sind ein anderes Tier. Sie werden nicht von der FDIC, sondern von der National Credit Union Administration (NCUA) abgedeckt. Es bietet die Erforschen Sie ein Credit Union-Tool das ist dem FDIC-Tool ähnlich.




Sie können in der NCAU-Datenbank nachsehen, ob die Online-Bank echt ist. Diese Datenbank zeichnet jedoch nur primäre Webadressen auf. Rufen Sie die NCUA unter 800-755-1030 an, um sicherzugehen, ob die reine Online-Kreditgenossenschaft echt oder ein Betrug ist.

Verwandte: 3 Betrüger Betrug verbreiten Sie müssen jetzt wissen

Hüten Sie sich vor diesen anderen Bankbetrügereien

Gefälschte Kundenbetreuung

Wenn Sie Probleme mit Online-Banking-Diensten oder einer App haben, mit der Geld überwiesen wird, geben Sie nicht einfach die erste Kundenvertreternummer bei Google ein. Sie bereiten sich auf einen Kundensupport-Betrug vor. Es dauert nur wenige Minuten, bis Sie die Website der Bank oder der App aufrufen und eine echte Nummer erhalten.

Gehaltsschecks stehlen

Betrüger wenden sich jetzt mit offiziell aussehenden E-Mails an die Personalabteilungen verschiedener Unternehmen, um sie davon zu überzeugen, die Bankdaten eines Mitarbeiters für Direkteinzahlungen in - Sie haben es erraten - eine zu ändern, die sie kontrollieren. Aber es gibt Dinge, die Ihr Unternehmen tun kann, um diese Betrüger zu vereiteln.


wie man kostenlose Premium-Kanäle bekommt

Kartenlose Geldautomaten




Wie üblich werden die Versuche von Unternehmen, Kunden das Leben zu erleichtern, schnell zu einem Spielplatz für Betrüger. Mit kartenlosen Geldautomaten können Sie Geld abheben, indem Sie einfach Ihr Smartphone verwenden. Durch Text-Phishing können Kriminelle Ihre Anmeldeinformationen stehlen und ihr Smartphone verwenden, um Ihr Konto zu entleeren.