Was ist besser, Amazon Prime Video oder Netflix?

Streaming-Dienste haben die Art und Weise, wie wir Fernsehsendungen und Filme ansehen, bereits verändert. Bei einem monatlichen Abonnement können Sie jetzt nach Herzenslust eine unbegrenzte Anzahl von Filmen und Fernsehsendungen ansehen. Das Streamen eines Online-Videos ist so beliebt, dass es jetzt mit Baseball als „Amerikas beliebtestem Zeitvertreib“ mithalten kann.

Die Auswahl des richtigen Streaming-Dienstes für Sie und Ihre Familie kann jedoch eine Herausforderung sein. Jeder Dienst hat seine eigenen Stärken und Schwächen, ganz zu schweigen von den exklusiven Filmen und Shows, die Sie sonst nirgendwo finden. Um den besten Streaming-Dienst für Sie zu finden, ist ein bisschen Nachforschung erforderlich.

Keine Sorge, wir haben für Sie die Nachforschungen angestellt! In diesem Tipp werden die beiden wichtigsten Ziele für Online-Videostreams, Netflix und Amazon Prime Video, zusammengefasst und verglichen, und es wird ein Gewinner ermittelt!



Lesen Sie weiter und wir werden entscheiden, was besser ist - Netflix oder Amazon Prime Video?

Netflix und Prime Video Showdown

1. Preisgestaltung

Netflix




Derzeit hat Netflix drei Pläne zur Auswahl. Abhängig von Ihren Anforderungen an die Streaming-Qualität und der Anzahl der gleichzeitigen Bildschirmzugriffe bevorzugen Sie möglicherweise einen Plan für einen anderen.

7,99 $ für Basic - Dies ist der schnörkellose Plan von Netflix. Ein Bildschirmzugriff und keine HD. Alle Streams sind nur in Standard Definition / DVD-Qualität verfügbar.


you tube videos kostenlose downloads

10,99 $ für Standard - Für die meisten Menschen ist der Netflix-Standardplan die beste Wahl. Sie erhalten zwei simultane Streams und eine HD-Videoqualität von bis zu 1080p.




13,99 $ für Premium - Netflix 'teuerster Plan ermöglicht Streams in 4K HDR Ultra HD-Qualität und bis zu vier Bildschirme gleichzeitig. Sofern Sie Ihre Lieblingssendungen nicht unbedingt in 4K sehen möchten, ist dies für die meisten Leute übertrieben.

Persönlich möchte ich mehr Zwischenpläne und Preispunkte sehen, wie z. B. einen 4-Bildschirm-HD-Plan oder einen 4K-Plan mit zwei Bildschirmen, aber das wird wahrscheinlich nur das Preisschema von Netflix komplizieren.

Amazon Prime Video

Der Zugriff auf die Prime-Videobibliothek von Amazon ist einer der großen Vorteile von 99 USD / Jahr (oder 12,99 USD / Monat) AmazonPrime Mitgliedschaft.

Wenn Sie kein Prime-Mitglied sind, können Sie Prime Video zum Pauschalpreis von abonnieren 8,99 $ pro Monat.

Im Gegensatz zu Netflix hat Amazon Prime Video keine Ebenen für HD- oder 4K-HDR-Inhalte. Dies bedeutet, dass jeder 4K ohne zusätzliche Kosten streamen kann. Dies macht Amazon Prime Video zum günstigsten Weg, um Ultra-HD-Shows und -Filme zu streamen und zu genießen.

Meine Auswahl: Amazon Prime Video

2. Geräteunterstützung

Netflix




Man kann mit Sicherheit sagen, dass Netflix überall ist! Das ist so ziemlich das Ziel von Netflix, als es seinen Video-Streaming-Dienst startete, um es auf so viele Plattformen wie möglich zu bringen.

Sie können Netflix von Smartphones (iOS, Android und sogar Windows-Handys), Tablets (einschließlich Fire-Tablets), Desktops, Browsern, Spielekonsolen, angeschlossenen Blu-ray-Playern und praktisch jedem Smart-TV und jeder Streaming-Box (Roku, Apple TV, Fire TV) da draußen.

Für mehr Flexibilität können Sie Netflix-Inhalte auch von einem Smartphone auf einen Chromecast oder Airplay auf einen Apple TV übertragen.

Amazon Prime Video

Amazon Prime Video ist auch auf einer Vielzahl von Plattformen verfügbar. Es verfügt über iOS- und Android-Apps für Smartphones und Tablets, Streaming-Box-Apps (natürlich Roku, Apple TV und Fire TV), angeschlossene Blu-ray-Player, Spielekonsolen und verschiedene Smart-TVs. Wie bei Netflix können Sie auch bei Amazon Prime Video Inhalte in einem Webbrowser anzeigen.

Eines können die Prime Video-Apps nicht: Chromecast-Casting. Aus Wettbewerbsgründen lässt Amazon das Übertragen von Video-Apps auf den Streaming-Stick von Google nicht zu. Sie können jedoch weiterhin Airplay verwenden, um Prime-Videos von Ihrem Smartphone auf ein Apple TV-Gerät zu streamen.

Meine Auswahl: Netflix

3. Schnittstelle

Netflix




Über alle Plattformen hinweg ist die Benutzeroberfläche von Netflix übersichtlich, einfach und leicht zu navigieren, und das Durchsuchen der Bibliothek ist ein Kinderspiel.

In den Rubriken 'Beliebte Shows', 'Neuerscheinungen', 'Top-Picks', 'Genres' und 'Continue Watching' gibt es eigene, leicht zu findende Karussells. Wenn Sie also eine Netflix-App öffnen, scheint immer ein bestimmter kuratierter Inhalt auf Sie zu warten.

Sie können auch mehrere Profile für ein einziges Netflix-Konto festlegen, um Ihre Netflix-Inhalte noch weiter zu personalisieren.

Auf der Seite einer Show oder eines Films erhalten Sie eine kurze Zusammenfassung, Besetzung / Regie, Episoden und verwandte Inhalte. Außerdem erhalten Sie Schaltflächen, mit denen Sie Lesezeichen für 'Meine Liste', 'Gefällt mir', 'Teilen' und 'Herunterladen' für die Offline-Anzeige auf unterstützten Plattformen setzen können.

Sobald Sie mit der Wiedergabe von Inhalten beginnen, ist Netflix so einfach wie möglich. Sie erhalten die gewohnte Wiedergabe- / Pausensteuerung, den Rücklauf- / Schnellvorlaufregler und die Audio- / Untertiteloptionen.

Alles in allem ist die Benutzeroberfläche und der Algorithmus von Netflix eine hervorragende Lösung, um die Dinge für Sie zu vereinfachen, wenn Sie nur nach etwas Ausschau halten möchten, um die Nacht zu verbringen.

Amazon Prime Video

Im Allgemeinen ist die Hauptoberfläche von Amazon Prime Video nicht so übersichtlich wie die von Netflix. Möglicherweise ist sie sogar zu voll und unübersichtlich. Es ist dem Amazon-Online-Shopping-Erlebnis sehr ähnlich - alles ist nur bis zum Rand mit Details gefüllt.


Amazon Versandart

Ähnlich wie bei der Fire-Oberfläche von Amazon verfügen Sie über mehrere Registerkarten mit jeweils eigenen Inhalten. Jede Registerkarte ist endlos mit empfohlenen Inhalten gefüllt, die auf Ihrer Anzeigeaktivität basieren. Mit der überwältigenden Anzahl an Auswahlmöglichkeiten ist das Durchsuchen manchmal eine ziemliche Belastung.




Auf der Seite einer Show oder eines Films erhalten Sie außerdem eine kurze Zusammenfassung, Informationen zu Darstellern / Regisseuren, die Schaltfläche 'Zur Beobachtungsliste hinzufügen', eine Downloadoption für unterstützte Gadgets sowie zahlreiche weitere Details, die Sie möglicherweise interessieren oder nicht interessieren.

Sobald Sie mit der Wiedergabe eines Videos beginnen, erhalten Sie Ihre einfachen regulären Schaltflächen zum Abspielen / Anhalten und Zurückspulen / Vorspulen, den Video-Schieberegler und die Audio- / Untertitelauswahl. Sie erhalten jedoch auch die Amazon-eigene Röntgenfunktion - ein In-Video-Portal, auf dem Sie vermutlich weitere Details zu den Inhalten finden, die Sie gerade ansehen.

Alles in allem ist die Benutzeroberfläche von Amazon Prime Video ausreichend benutzerfreundlich, aber mit seiner Vorliebe für das Eingeben zahlreicher Informationen ist die Einfachheit nicht die beste Wahl.

Meine Auswahl: Netflix

4. Inhalt

Netflix




Aufgrund von Verträgen und Studio-Vereinbarungen ist der Inhalt von Drittanbietern in jedem Streaming-Dienst stets im Fluss. Was jetzt verfügbar ist, kann von Monat zu Monat verschwunden sein.

Aber Netflix ist der Urvater des Streamings von Videos und weiß, was seine Abonnenten wollen. Der Dienst hat im Laufe der Jahre möglicherweise viele Inhalte von Drittanbietern verloren, aber Netflix schafft es immer noch, jeden Monat eine solide Bibliothek alter Klassiker, aktueller Blockbuster und erfolgreicher TV-Shows sowie Nischen- und schrulliger Inhalte bereitzustellen.

Versuchen Sie, über die personalisierten Netflix-Algorithmen hinauszugehen und stattdessen durch bestimmte Genres zu stöbern. Sie werden überrascht sein, was Sie finden.

Klicken Sie hier, um die geheimen Kategorien von Netflix zu entdecken.

Amazon Prime Video

Amazon hat seine Prime-Videobibliothek langsam aufgebaut, und man kann sagen, dass Netflix hinsichtlich der Inhalte von Drittanbietern Konkurrenz macht. Es gibt immer einen bestimmten Film oder eine bestimmte Fernsehsendung, die Sie nur über Prime Video und nicht über Netflix erhalten können (und umgekehrt, um fair zu sein.)

Außerdem scheint Amazon Prime Video die Heimat vieler unabhängig produzierter (aber nicht unbedingt qualitativ hochwertiger) Inhalte zu sein. Wenn Sie auf der Suche nach Web-Shorts und originellen Dokumentarfilmen sind, hat Prime Video diese in petto.

Außerdem sehe ich in Prime Video mittlerweile viele Kultfavoriten und B-Movies der alten Schule. Diese sind immer eine willkommene Ergänzung für jeden Streaming-Service.

Sie müssen jedoch vorsichtig sein, wenn Sie auswählen, welche Inhalte über den Videodienst von Amazon angezeigt werden sollen. Da Sie Inhalte auch über Amazon ausleihen und kaufen können, können sich Prime-Mitglieder nicht alle verfügbaren Filme und Shows kostenlos ansehen. Suchen Sie immer nach dem Prime-Banner, wenn Sie Inhalte zum Ansehen auswählen.

Meine Auswahl: Unentschieden

5. Ursprüngliche Programmierung

Netflix




Vor ein paar Jahren erkannte Netflix geschickt, dass die ursprüngliche Programmierung die Zukunft von Streaming-Diensten ist. Anstatt sich auf Studios von Drittanbietern zu verlassen, um Inhalte bereitzustellen, entschied sich das Unternehmen, eigene Inhalte zu produzieren. Tatsächlich gibt das Unternehmen Berichten zufolge allein im Jahr 2018 8 Milliarden US-Dollar für die Produktion von Originalinhalten aus.

Dieser Schritt zahlt sich für Netflix sowohl kommerziell als auch kritisch aus und zwingt andere Streaming-Dienste dazu, dem Beispiel zu folgen.

Netflix ist die Heimat von hochwertigen Inhalten und Fanfavoriten wie 'Stranger Things', 'House of Cards', 'Orange is the New Black', 'The Crown' und Marvels 'Defenders' ('Daredevil', 'Jessica Jones'). 'Luke Cage' und 'Iron Fist'), 'Narcos', 'Altered Carbon' und 'Bright'.

Netflix ist auch damit beschäftigt, ältere Fernsehsendungen wie 'Black Mirror', 'Arrested Development', 'Full House', 'Voltron' und 'Gilmore Girls' zu erwerben, die zur Freude alter und neuer Fans neue Folgen produzieren.

Und der Netflix-Content-Zug wird nicht so bald anhalten und wir erwarten, dass noch mehr originelle Inhalte in Zukunft verfügbar sein werden.

Amazon Prime Video

Amazon folgt ebenfalls der ursprünglichen Content-Strategie und erweitert seine Bibliothek mit selbst produzierten Filmen und TV-Shows.

Obwohl die Anzahl und Qualität der Prime Video-Originale immer noch hinter den Angeboten von Netflix zurückbleibt, hat Amazon es geschafft, Qualitätssendungen wie 'Transparent', 'Der Mann im Hohen Schloss', 'Elektrische Träume', 'Die große Tour', 'Bosch' herauszubringen 'Und' Die Hand Gottes. '

Wie bei Netflix erwarten wir in Zukunft mehr exklusive Amazon Prime Video-Inhalte.

Meine Auswahl: Netflix

Wie lautet unser Urteil?

Welche der aufgeführten Faktoren ist besser? Derzeit ist Netflix meine eindeutige Wahl für drei von fünf Faktoren - Geräteunterstützung, Benutzeroberfläche und Originalinhalt. Es wird jedoch auf Inhalte von Drittanbietern zurückgegriffen und Amazon Prime Video gewinnt bei der Preisgestaltung.




Wenn Sie nur einen auswählen müssen, ist Netflix immer noch der König der Streaming-Dienste. Selbst für die Menge an qualitativ hochwertigen Originalinhalten, die regelmäßig veröffentlicht werden, lohnt es sich auf jeden Fall.

Amazon Prime Video ist möglicherweise nicht der beste eigenständige Dienst, aber als Vorteil für Amazon Prime-Mitglieder ist es ein enormer Wert. Das Angebot wird derzeit noch erweitert, sodass die Zukunft vielversprechend ist.


Wann wird Microsoft Windows Vista nicht mehr unterstützen?

Möchten Sie selbst entscheiden? Beide Dienste haben einmonatige Testversionen, testen Sie sie und sehen Sie sich ihre Angebote an, bevor Sie sich endgültig anmelden.




Aber warum nicht beides bekommen? Es ist nicht ungewöhnlich, dass Haushalte, die Kabel abschneiden, über mehrere Streaming-Dienste verfügen. Vor diesem Hintergrund sind Netflix- und Amazon Prime-Mitgliedschaften eine fantastische Kombination.

Streamen Sie noch heute mit einem HDTV 4K Streaming Box aus meinem Shop!

So laden Sie kostenlose Filme auf, die Sie unterwegs ansehen können

Planen Sie einen langen Roadtrip? Hier erfahren Sie, wie Sie Inhalte von Ihrem bevorzugten Streaming-Dienst herunterladen und auch dann wiedergeben, wenn Sie offline sind.