Yahoo warnt Kunden vor MEHR gehackten Accounts!

Gerade als Sie dachten, es sei ungefährlich, wieder ins Yahoo-Wasser zurückzukehren, passiert ein weiterer Angriff.

Vielleicht erinnerst du dich, wie schrecklich das Jahr 2016 für Yahoo war. Das Technologieunternehmen gab zu, dass zwei der größten Datenverstöße vorliegen. Nun, es ist schon wieder passiert.

Im vergangenen Dezember haben wir festgestellt, dass 2013 über 1 Milliarde Yahoo-Nutzerkonten gehackt wurden. Jetzt wurden noch mehr Benutzerkonten kompromittiert.



Was ist die neueste Sicherheitsverletzung von Yahoo?

Am 15. Februar 2017 sandte Yahoo einigen seiner Kunden einen Sicherheitshinweis. Diesmal verwendeten Hacker gefälschte Cookies, um auf Konten zuzugreifen, ohne Kennwörter zu benötigen.




Im folgenden Sicherheitshinweis heißt es:

„Wir informieren Sie schriftlich über ein Datenschutzproblem, das Ihr Yahoo-Konto betrifft. Wir haben Schritte unternommen, um Ihr Konto zu sichern, und arbeiten eng mit den Strafverfolgungsbehörden zusammen.

„Unsere externen forensischen Experten haben die Erstellung gefälschter Cookies untersucht, die einem Eindringling den Zugriff auf die Benutzerkonten ohne Passwort ermöglichen könnten. Aufgrund der laufenden Untersuchung gehen wir davon aus, dass 2015 oder 2016 möglicherweise ein gefälschter Cookie verwendet wurde, um auf Ihr Konto zuzugreifen.

„Wir haben einen Teil der Cookie-Fälschungsaktivitäten mit demselben staatlich geförderten Akteur in Verbindung gebracht, von dem angenommen wird, dass er für den am 22. September 2016 gemeldeten Datendiebstahl verantwortlich ist. Den Nutzern, die vom staatlich geförderten Akteur als Ziel ausgewählt wurden, wurde eine zusätzliche Benachrichtigung gesendet.

„Wir haben die gefälschten Cookies ungültig gemacht und unsere Systeme vor ähnlichen Angriffen geschützt. Wir verbessern kontinuierlich unsere Sicherheitsmaßnahmen und Systeme, die den unbefugten Zugriff auf Benutzerkonten erkennen und verhindern. “

Yahoo fordert die Nutzer außerdem auf, die folgenden Sicherheitsempfehlungen zu befolgen:

  • Überprüfen Sie alle Konten auf verdächtige Aktivitäten
  • Seien Sie vorsichtig bei unerwünschten Mitteilungen, in denen Sie nach Ihren persönlichen Daten gefragt werden, oder verweisen Sie auf eine Webseite, auf der Sie nach persönlichen Daten gefragt werden
  • Vermeiden Sie es, auf Links zu klicken oder Anhänge aus verdächtigen E-Mails herunterzuladen

Wie Sie in der Mitteilung sehen können, behauptet Yahoo, diese Bedrohung eingedämmt zu haben. Das Unternehmen hatte in letzter Zeit jedoch zu viele Sicherheitsprobleme, um darauf vertrauen zu können, dass jetzt alles in Ordnung ist. Wir empfehlen dringend, Ihr Yahoo-Konto und alle mit Yahoo! verbundenen Konten zu schließen.

So schließen Sie Ihr Yahoo-Konto

  • Gehe zu “Kündigung Ihres Yahoo-Kontos' Seite.
  • Lesen Sie die Informationen unter 'Bevor Sie fortfahren, beachten Sie bitte die folgenden Informationen.'
  • Bestätigen Sie Ihr Passwort - wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es mit dem wiederherstellen Yahoo-Anmeldehilfe.
  • Klicken Sie auf Dieses Konto beenden.

Denken Sie daran, dass Sie die damit verbundenen Dienste nicht nutzen können, wenn Sie Ihr Yahoo-Konto schließen. Wenn Sie sich also entschließen, das Kennwort beizubehalten, stellen Sie zumindest sicher, dass Sie ein sicheres Kennwort haben. Hier sind drei bewährte Formeln zum Erstellen von hacksicheren Passwörtern.




Sie können auch die Bestätigung in zwei Schritten aktivieren, einen Yahoo-Kontoschlüssel einrichten oder einen Kennwort-Manager verwenden. Es ist immer besser, auf Nummer sicher zu gehen!


Minze Android App

Andere Yahoo-eigene Konten, die Sie schließen sollten

Yahoo Mail ist nicht das einzige Konto, das von Datenschutzverletzungen betroffen sein kann. Jeder mit Yahoo verbundene Dienst kann ebenfalls betroffen sein.







Hier ist eine Liste der von Yahoo betriebenen Dienste:

  • Flickr - Eine Foto-Sharing-Site
  • Tumblr - Ein Blogging-Dienst
  • Yahoo Sports - Dies wird verwendet, um Fantasy-Sportarten wie Fußball, Baseball, Basketball und mehr zu spielen
  • Yahoo Smart TV-Apps - Diese Apps sind normalerweise mit Smart-TVs der Marken Vizio und Samsung verbunden
  • Dienstleistungen von Yahoo - Zum Beispiel Yahoo Messenger, Yahoo Shopping, Yahoo Music usw.

Bei einer weiteren gemeldeten Sicherheitsverletzung möchten Sie möglicherweise darüber nachdenken, Ihre mit Yahoo verknüpften Konten zu schließen. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie diese Konten schließen.

Derzeit wissen wir nicht, wie viele Nutzerkonten von dieser letzten Sicherheitsverletzung betroffen sind. Schauen Sie in unserem Bereich 'Jetzt loslegen' nach, und wir werden Sie über alle Aktualisierungen informieren.

Weitere Geschichten, die Sie nicht verpassen dürfen:

Überprüfen Sie, ob Ihr E-Mail-Konto gehackt wurde




Lächerlich einfache Sicherheitseinstellungen, von denen sich Ihr IT-Mitarbeiter wünscht, Sie wüssten es

13 Adobe-Sicherheitslücken, die Sie jetzt patchen müssen!