Möglicherweise sehen Sie einen verwirrenden neuen Namen, aber dieser Streaming-Dienst ist immer noch DirecTV Now

Aktualisiert16. August 2019

AT & T hat mit der Einführung des neuen Namens und des Streaming-Dienstes begonnen. Früher als DirecTV Now bezeichnet, wurde der Name in AT & T TV Now geändert.

Obwohl die Namensänderung offiziell ist, muss AT & T noch ein neues Logo für das Produkt auf seiner Website oder App veröffentlichen. Das Unternehmen gab letzten Monat bekannt, dass es DirecTV Now umbenennt, damit es mit anderen AT & T-Produkten auf der Marke steht.




Ok, wer ist wieder am Start? AT & T gab bekannt, dass es den Namen einiger seiner Kabel- und Streaming-Dienste ändert, die Namen anderer beibehält und allgemein Verwirrung unter den Verbrauchern stiftet. Klassisches AT & T.


Ist Windows Defender genug Schutz

Hier ist nur ein Beispiel für die Verwirrung: Der internetbasierte TV-Dienst DirecTV Now von AT & T wird zu AT & T TV Now. Der DirecTV-Satellitendienst wird jedoch weiterhin DirecTV heißen. Verstanden?




Aber das ist nur ein Kopf auf dieser Hydra. Folgen Sie uns, während wir Sie durch das Labyrinth der Streaming-Dienste von AT & T führen.

Alle Ihre AT & T-Streaming-Kanäle

Sie wissen, dass DirecTV Now in Kürze AT & T TV Now heißt. Der Service bleibt derselbe, wird jedoch als AT & T-Produkt gebrandmarkt, in der Hoffnung, die Abonnenten nach einer Preiserhöhung wieder zu gewinnen. Jetzt rücken wir näher an das Kaninchenloch heran, weil das Unternehmen zusammen mit AT & T TV nun auch AT & T TV auf den Markt bringt, die beide über eine App gesteuert werden.

Was ist der Unterschied zwischen AT & T TV Now und AT & T TV?


Social Media Reverse Search

Sie benötigen das Gerät der nächsten Generation, um auf AT & T TV zuzugreifen und 500 Stunden Cloud-DVR-Aufzeichnung auf Ihrem Fernseher zu speichern. Es ist auch wahrscheinlich, dass AT & T TV andere Programmoptionen und andere Preise als AT & T TV Now bietet. Der Dienst, der bald den Namen AT & T TV tragen wird, bietet nur 20 Stunden Cloud-DVR-Aufzeichnung und eingeschränkte Kanaloptionen.




Dann gibt es AT & T Watch TV, einen Streaming-Dienst mit 35 Kanälen. Vergessen wir nicht AT & T U-verse, den Glasfaser-Streaming-Service des Unternehmens. Wenn es nur dort enden würde.

Verwandte Themen: Die tatsächlichen Kosten für das Abschneiden des Kabels: Was Streaming-Unternehmen nicht möchten, dass Sie wissen

Geben Sie Time Warner und HBO ein

Letztes Jahr hat AT & T Time Warner übernommen und besitzt nun HBO, Turner Broadcasting Systems, CNN und Warner Brothers Studio. HBO betreibt HBO Go und HBO Now (AT & T TV Now nicht vergessen).


Mein Houzz Login

HBO Go ist ein Onlinedienst für Verbraucher, die HBO über ihren Kabel- oder Satellitenanbieter haben, während HBO Now für Personen verfügbar ist, die den Dienst direkt bei HBO kaufen. Die beiden Dienste werden übrigens über zwei separate Apps ausgeführt.




Wenn Sie sich erinnern, kündigte WarnerMedia im Mai an, einen weiteren Streaming-Dienst namens HBO Max zu starten, der eine Reihe von Originalshows und mehr Programmen von Warner Bros., New Line, DC Entertainment und Inhalten aus der 'HBO Library' kombinieren wird.

Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass HBO Max alle von Warner produzierten Fernsehsendungen nutzen kann.

Der große Erfolg ist 'Friends'. Letztes Jahr zahlte Netflix erstaunliche 100 Millionen US-Dollar, um die immer noch beliebte Show bis 2019 zu streamen, aber das wird 2020 zu Ende gehen, wenn alle 236 Folgen auf HBO Max migrieren.


Rabatt für Amazon Prime

Vielleicht wird AT & T nächstes Jahr AT & T TV Now Friends bekannt geben, die natürlich von allem anderen getrennt sein werden.